Eiweiß als Energielieferant

5 Antworten

Wenn sonst kein anderer Energielieferant zur Verfügung steht, z.B. Kohlehydrate oder Fett. Das merkt man gar nicht, das kann man nur über die bewusste Ernährung steuern.

Es ist noch eine zweite ganz wesentliche Bedingung zu erfüllen, dass KEIN EW verbrannt wird: Der Energiestrom aus der Verstoffwechselung von Fett muss ausreichen. 100- m- Läufe, Krafttraining, Klettern an der pers. Leistungsgrenze werden zunächst aus den geschützten (KH) Reserven bestritten, danach werden diese schnellstmöglich (aus EW) wieder aufgefüllt.

Das EW wird also nicht sofort verbrannt, sondern erst nachträglich in KH verwandelt. Dabei wird Harnsäure frei, wovon man in 10 .. 30 Jahren Gicht bekommt.

0

weil, ich hab mal gehört dass, man bei langen tätigkeiten eiweiß verbrennt also z.b. 5 fahrad fahren?

also der körper verbrennt eiweiß nur wenn er keinen anderen energielieferanten hat, oder?

abnehmen, mit welcher herzfrequenz?

hallo sportler! ich wollte kurz fragen, mit welcher herfrequenz (ich habe einen pulsmesser), dass man laufen muss um möglichst viele kalorien zu verbrennen - sprich abzunehmen. stimmt es, das der körper die fettreserven erst nach ca 40min "anzapft"?

gruss

...zur Frage

Ab welcher Temperatur ist ein Ausdauerlauf gefährlich für den Körper?

Zur Zeit ist ja extrem heiß. Wann wird es da gefährlich für den Körper. Ab welcher Temperatur gibt es Krankheiten etc...

...zur Frage

kann man so viel Eiweiß so viel nehmen wie man will?

Hallo zusammen,

um kurz zu machen, was passiert eigentlich, wenn man zu viel Eiweiß zu sich nimmt?, scheidet der Körper es wieder aus oder wird das Eiweiß in Fett umgewandelt?.

...zur Frage

Drei Fragen bezüglich der Eiweißaufnahme

Ich decke abends immer den restlichen Eiweißbedarf des Tages durch Magerquark (mit etwas Milch zum verdünnen). Wenn es bei der warmen Mahlzeit kein Fleisch gab, kommt es durchaus vor, dass ich 500g Magerquark esse. Das entspricht also 60g.

Welche Menge an Eiweiß kann der Körper pro Stunde verarbeiten?

Was passiert, wenn ich solche Mengen an Eiweiß auf einmal zu mir nehme (wird das Eiweiß "gespeichert" und später verdaut oder wird es schon in Fett umgewandelt? Oder passiert etwas ganz anderes?)

Ist es schlecht, wenn ich den Magerquark erst ca. 2h vor dem Schlafen esse?

...zur Frage

Nach Sport essen, mehr Kalorien verbrennen?

Es gibt ja den sogenannten nachbrenneffekt. Meine Frage ist, nimmt man jetzt eher ab, wenn man nachm Sport nichts ist, oder schnelle Kohlenhydrate + eiweiß zu sich nimmt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?