Eisspray an Schulen?

0 Antworten

Keine Power;Kondition;Kraft am Spieltag ? Schlappheit , ausgepowert (Arzt, Ernährung, Leistung?

Hallo ich habe ein sehr ernstes Anliegen was mir zu Schaffen macht.


Ich spiele in der 6.Liga Fußball, das heißt schon recht Leistungssport.

Im Training habe ich immer Kraft, spiele sehr guten Fußball und bin nicht sofort kaputt. Ich laufe 10 Km in 48-49min usw.

Aber Sonntags wenn ich ein Spiel habe und das Spiel anfängt merke ich sofort dass ich keine Kraft habe, und keine Kondition. Ich bin sofort kaputt und am hecheln. Woran kann das liegen? Freitag war ich noch der Beste beim Training. Samstag habe ich auch nichts gemacht, war bisschen spazieren um fit zum Spiel zu sein. 

Mein Tagesablauf sieht so aus : Zwischen 0 und 1 Uhr Schlafen ; 9 Uhr Aufwachen und Frühstücken - Haferflocken mit Müsli,Joghurt, Vollkornbrot mit Lachs,weiches Ei, wenig Marmelade ; 11 Uhr bisschen aktivieren und Rollen mit der Blackroll; 12 Uhr Mittagessen Nudeln mit Tomatensoße ; 13.30 1 Banane und Treffpunkt; 15 Uhr Anstoss.

Ich fühle mich auch topfit. Doch beim Warmmachen merke ich schon manchmal dass mir die Kraft fehlt und das auch noch sofort von Anfang an. Wenn das Spiel anfängt und ich den ersten Sprint mache bin ich sofort am hecheln und bin kaputt. Ich merke sofort dass heute wieder nichts wird. Was mache ich falsch? Wer kann mir behilflich sein?

Mache ich mich falsch warm? Oder dehne ich mich falsch? Esse ich was falsches? Soll ich es mit anderem Essen versuchen? Anstatt Nudeln nur eine Gemüsesuppe oder Mlichreis etc.? Haferflocken mit Müsli und Milch esse ich fast jeden Morgen. Daran kann es eig nicht liegen.

Das macht mich wirklich zu Schaffen.Ich bin sehr traurig und wütend zu gleich. Da ich keine Lösung dafür finde und nicht weiß warum das so ist und ich mich an jedem Spieltag beim Anstosspfiff schwach fühle.

Das geht jetzt schon seit 5 Spieltagen so. Beim Training und Laufen habe ich keine Einbußen, beim Anstoss fehlt mir die Kraft, obwohl ich mich dafür topfit fühle und super motiviert bin.. Zusammengefasst habe ich normalerweise eine normale bis gute Kondition/Ausdauer, aber Sonntags an Spieltagen habe ich aufeinmal keine große Kraft und bin nach dem ersten Sprint schon platt...

Was kann ich tun?

...zur Frage

Laktatschwelle beeinflussen?

Ist es möglich durch Training die Laktatschwelle in den Muskeln positiv zu beeinflussen? Wenn ja, würde mich interessieren wie. Oder wird es schon durch einfaches Kraftausdauertraining erzielt?

...zur Frage

Schulterschmerzen beim Handball /vWurf im Training!!!

Hallo Leute, ich habe seit vielen Jahren schmerzen in der rechten Wurfarm Seite, und weiss einfach nicht weiter, Es ist nur wenn ich werfe. Im Alltag habe ich 0 Probleme. Ich habe jedesmal höllische Schmerzen wenn ich werfe. Als würde man mir meinen Arm ausreissen. Ich war schon beim Sportmediziner, welcher mich auch geröngt hat, und danach war ich bei einem Prof. der selber Bundesliga gespielt hat. Aber beide konnten nur sagen, dass Sie was "knirschen" hören würden aber Sie wüssten nicht woher dass kommt?!? Da es schon so lange her ist, kann ich mich auch nicht daran erinnern dass ich drauf gefallen bin. Kann mir jemand helfen? Ich habe einen sehr harten Wurf nur leider habe ich Hemmungen. Danke

...zur Frage

Darf ich Kräftigungstherapie machen?

Guten Tag!

Ich habe Probleme in allen Regionen meiner Wirbelsäule und auch in der Rippe, außerdem habe ich eine Pankreasinsuffizienz und Gastritis.

Ich möchte eine Meinung nicht meines Arztes, sondern Ihre, ob ich Kieser Training machen dürfe.

Danke

...zur Frage

umgeknickt - schlimm?

hallo an alle! ich bin vor nun fast 4 wochen beim fußball umgeknickt. ich konnte noch einigermaßen weitertrainieren, am tag danach hatte ich jedoch starke schmerzen. da es einen weiteren tag später schon viel besser war bin ich nicht zum arzt gegangen, habe auch normal trainiert. obwohl ich bei normalem gehen keine schmerzen mehr habe ist seitdem mein knöchel (oder der teil neben dem knöchel) angeschwollen. jetzt meine fragen: ist es normal, dass die schwellung so lange bleibt? bzw woher kommt sie genau? was kann ich tun, damit sie weg geht? kühlen oder salbe hab ich schon probiert... ist es schlimm, wenn ich weiterhin ganz normal sport mache?

...zur Frage

Kniebeuge gut bei Wirbelsäulenproblemen ?

Meine Fitnesstrainerin empfielt jedem ! auch nach einer OP Kniebeugen ! Selbst Jugendlichen im Wachstum und Senioren die Jahrzehnte keinen Sport gemacht haben- um die Rückenstrecker zu stärken ! Alles was ich weiss , spricht dagegen - Sie sagt das sei absolut Rehasport !? Weiss einer was dafür spricht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?