Einfaches Spielsystem im Handball?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

je nachdem was du unter klein verstehst ist denke ich das "Kreuzen" oder auch der "Wechsel" genannt am einfachsten. Dabei geht die Mitte auf die Abwehr zu und holt entweder den linken oder rechten halben rum, dass heißt der Halbe läuft in einem Bogen hinter der Mitte lang zum Tor und bekommt dann von der Mitte den Ball. Sieh am besten mal hier nach, meine Beschreibungskünste halten sich in Grenzen =P

http://www.sportlerfrage.net/frage/was-ist-das-kreuzen-beim-handball

liebe Grüße hannah

Der einfachste Spielzug ist immer wenn man einmal kreuzt. Meist bringt es nicht viel, da die Verteidigung da recht einfach drauf reagieren kann, aber für den Anfang ist es das beste. Zum einen kann der Aufbau Mitte mit einer Halbposition kreuzen, oder 2 Außenspieler... Das ist einmal die Grundform. Mit weiteren Kreuzungen bekommt man dann immer mehr Bewegung rein, und es entstehen die Lücken in der Abwehr. Der Link unten/oben ist auch gut, da is es bissl erklärt!

Was möchtest Du wissen?