Ein guter Trainingsplan für einen 14 Jährigen Fußballer

1 Antwort

hallo,

wichtig ist dass man immer an seiner Technik arbeitet. Also viele Übungen mit Ball machen. Wenn Du noch andere Spieler motivieren kannst mit dir zu spielen, dann mach viele kleinfeldspiele mit denen, denn da bist du laufend in Ballbesitz und musst viele Dribblings und Finten einsetzten und dich schließlich im 1gegen1 durchsetzen. Dort ist alles vorhanden.

Mehr Infos für einen Trainingsplan findest Du auf:

www.fussballtraining-renno.de

Lieber Tim07,

herzlich Willkommen auf Sportlerfrage.net - der Ratgeberplattform für aktive Sportler. Gegen Links ist grundsätzlich nichts einzuwenden, wenn diese auch wirklich hilfreich für den Fragesteller sind. Dies kann man aber von deinem allgemeinen Link nicht behaupten, vor allem weil er der Eindruck eines (ge-)werblichen Hintergrundes vermitteln kann. Darauf reagiert die Sportlerfrage.net-Community sehr empfindlich, weil es gegen unsere Richtlinien http://www.sportlerfrage.net/policy verstößt. Ich bitte dich dies bei deinen zukünftigen Antworten zu beachten, da solche Links sonst gelöscht werden müssen. Vielen Dank für dein Verständnis, und viele schöne Grüße,

Tom, vom Sportlerfrage.net-Support

0

Brauche einen Fußball/Trainingsplan , Frage unten!

Hallo, ich bin 15 geworden am 18.3 und ich spiele Fußball. Da ich ein Ziel im Fußball habe was fast so jeder Fußballer, ein Profifußballer zu werden versuche ich mich auch außerhalbs des Trainings zu verbessern so das ich immer schneller und schneller besser werde. Ich suche jez einen Trainingsplan den ich jeden Tag oder jeden 2 Tag machen kann jedoch alleine ohne Freunde etc. Ich möchte joggen (Ausdauer verbessern) , meine Schnelligkeit trainieren (schneller werden), Ballgefühl verbessern auf beiden Füßen, meinen Schwachen Fuß verbessern, Sprungkraft verbessern. Dazu bräuchte ich einen Trainingsplan (Wochenplan z.B Mo: Ausdauer | Di : Ballgefühl....) am besten übersichtlich in einer Tabelle , kann mir da irgendjemand so einen machen oder mir dabei helfen? LG

...zur Frage

Trainingsplan...Intervalltraining... KFA verringern...

Hi ich hab die gleiche Frage in Gute Frage schon gestellt und bin gespannt welche antworten ich hier bekomme... :

Ich hab ein paar Fragen zu meinem Trainingsplan. Erstmal paar Infos ich bin 14, bald 15 Jahre alt und habe von August 2013 bis Februar 2014 ca. 10 Kilo abgenommen. Ich wiege jetzt ca. 49 Kilo und bin 158 cm groß. Ich spiele Fußball allerdings ist zurzeit ja Sommerpause und ich würde gerne selbst trainieren, hierbei gehts mir vorallem darum meinen Körperfettanteil zu senken der relativ hoch ist...Zudem will ich noch Muskeln aufbauen... Mir ist bewusst das dies nicht perfekt kombinierbar ist... trotzdem hab ich mir einen kleinen Trainingsplan erstellt... Pro Tag : 15 Crunches, 15 Liegestützen, 10 Klimmzüge, Kurzhantel kleines Gewicht mit 20 Wiederholungen....Dazu noch ein HIIT Training mit 15 sek Sprint und 45 sek joggen insgesamt 15 min lang..... Mit diesem Training wollte ich langsam anfangen...

Jetzt zu meinen Fragen... 1. Soll ich diesen Trainingsplan jeden Tag durchführen oder evtl. 1 tag Trainingsplan und 1 tag normales joggen....?

2.Was kann ich noch verbessern?

Wie soll ich das Training weiterführen wenn das Fußballtraining wieder beginnt? Ich wollte das Training nach und nach steigern...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?