Ein 4 er flight, jeder spielt für sich alleine. 3 Spieler stehen auf dem grün, und haben dort ihren putter abgelegt ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwierige Frage. 

Nach meinem Verständnis wurde der Fehler von den drei Spielern auf dem Grün begangen. Warum gehen diese aufs Grün und legen sogar noch Schläger ab, obwohl einer noch nicht drauf ist? Daher würde ich sagen, ohne allerdings die genaue Regelung zu kennen, dass derjenige eine Strafe bekommt, dessen Schläger vom Ball getroffen wurde. 

Ps: Der Zusatz ist mMn irrelevant. 

Warum keine Strafe für den Spieler? Wenn ein Spieler von außerhalb z.B. einen bereits liegenden Ball auf dem Grün trifft, gibt es für ihn auch keinen Strafschlag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Lochspiel darf der Spieler den Schlag straflos wiederholen, weil
der Ball zuerst Ausrüstung des Gegners getroffen hat, ungeachtet dessen,
was danach mit dem Ball passierte (Regel 19-3). Der Spieler darf den
Ball jedoch nicht spielen wie er liegt, da der Ball, nachdem er
Ausrüstung des Gegners getroffen hatte, auch noch die eigene Ausrüstung
traf, bevor er zur Ruhe kam. Die Strafe hierfür ist Lochverlust Regel
19-2a. Decision 19-3/3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?