E-Bike Akku?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Frage kann man nicht präzise beantworten, da sie unpräzise an sich ist.

Wenn Du Dich auf die Reichweite einer Ladung beziehst, dann sind das 50 - 100 km, je nach dem welche Unterstützung gewählt wird, wie schwer die Fahrerin ist, wie coupiert das Gelände usw. In diesem Bereich gibt es viele Varaiblen, die die Reichweite direkt beeinflussen.

Wenn Du Dich auf die Lebensdauer eines Akkus beziehst, dann spricht man von ca. 700 bis 1000 Ladezyklen. Von Vielfahrern weiss ich, dass Akkus mit der Zeit an Kapazität verlieren können. Das war bei älteren Modellen stärker der Fall, soll jedoch heute auch besser sein.

Heja, heja ...

Priketelle78 24.08.2017, 11:09

Hallo, ich beziehe mich da eher auf die Reichweite des Akkus. Sie wiegt 75 Kilo und ist viel in der Stadt Unterwegs.

LG

0
Vasaloppet 24.08.2017, 11:17
@Priketelle78

Wie gesagt, dann spielt die Topografie, der Fitness-Stand und der gewählte Unterstütungsgrad die entscheidende Rolle. Bosch stellt unter dem folgenden Link einen Reichweitenrechner zur Verfügung. (Suchbegriff für Google: E-Bike Reichweitenrechner).

https://www.fahrrad-xxl.de/beratung/e-bike-reichweitenrechner/

Damit solltest Du die Antwort auf Deine Frage selbst finden können.

Heja, heja ...

0

Hey

Es ist ganz normal, dass der Akku mit der Zeit immer kürzer hält. Allerdings müssen Sie mindestens 30.000 Kilometer fahren bis der Unterschied spürbar wird. Nach dieser Zeit sinkt die Zeit, die der Akku hält, nämlich um 10%. Also noch nichts über das Sie sich große Gedanken machen müssen!

Wenn

du weiteres erfahren willst, dann empfehle ich dir diesen

informativen Artikel:

https://damen-e-bike.de/wie-lange-haelt-der-akku-von-einem-damen-e-bike/.

Dort kannst du nochmal alles nachlesen.

Mein beste Freundin hat sich auch ein gebrauchtes E-Bike gekauft. Bei gebrauchten Rädern kann man ganz schlecht einschätzen wie lange das Akku noch hält, da es auch auf den Benutzer ankommt. (wie oft wir der Akku geladen bzw. gebraucht....wird der Akku auch geladen wenn er noch nicht Leer ist...u.v.m.) Es gibt aber Ersatzgeräte, diese halten etwa 6h. Zum Beispiel diese: https://www.e-bikes4you.de/e_bikes_deutschland/e-bike-zubehoer/bionx-nachruestsysteme-zubehoer/bionx-akkus.html

100 kg, auf höchster Stufe komme ich etwa 50 km weit. Auf niedrigster Stufe ca. 150 km. Mit einem 500W Akku.

Was möchtest Du wissen?