Durch welches Training wird man laktat resistenter?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst Deine Laktattoleranz verbessern, indem Du gezielt an der individuellen anaeroben Schwelle (IAS) trainierst, das heißt, knapp unterhalb und überhalb des Bereiches trainierst, wo Du eine Sauerstoffschuld eingehst. In diesem Bereich wird mehr Laktat produziert aber auch schneller wieder abgebaut, wenn Du wieder in den aeroben Bereich zurückkehrst. Durch dieses intervallartige Training lernt Dein Körper, mit der erhöhten Laktatbildung klar zu kommen und toleriert auch die höheren Werte.

Wird Laktat vom Körper wieder verwertet?

...zur Frage

Fußball Ausdauer verbessern Intervall Training oder Joghen?

Hey, 

ich würde sehr gerne meine Ausdauer über die Ferien fürs Fußball verbessern. Bis jetzt habe ich nur gelesen das Fußballer Intervall Training machen sollten aber sollte man auch mal normal joggen gehen zum Beispiel so 5-10km oder nur Intervall Training? 

Zum Beispiel 1. Tag Intervall Training 2. Pause 3. 5-10km Joggen 4. Pause 5. Intervall Training 6. Joggen usw.

oder 

nur Intervall Training ?

...zur Frage

Merkt man es, wenn der Laktat-Steady-State beim Joggen erreicht ist?

Hallo, wenn genau so viel Laktat produziert wird, wie Laktat abgebaut wird, etabliert sich ja der sogenannte Laktat-Steady-State. Merke ich beim Joggen, wenn dieser Zustand erreicht ist? Wie merke ich das?
Soll ich dann genau in diesem Tempo weiterjoggen? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Laktat als Mittel zur Gefäßneubildung?

Laktat ist ja eigentlich ein sehr sehr gutes Produkt, was unser da herstellt. Hab da jetzt mal gehört, dass Laktat die Gefäßneubildung anregt!! Stimmt das?

...zur Frage

Hilft Kapalabhati wirklich Laktat abzubauen und die Regeneration zu beschleunigen?

Kann man mit Kapalabhati wirklich Laktat abbauen und die Regeneration zu beschleunigen?

...zur Frage

Wieso fällt auch im Ruhezustand (ohne jegliche Belastung) Laktat an?

Hallo ihr. Der Ruhe-Laktat-Wert liegt bei jedem Menschen bei ca. 1mmol/l, also auf jeden Fall nicht bei 0,0mmol/l!!! Aber wieso? Wieso fällt immer Laktat an bzw. wieso ist im Blut zu jeder Zeit Laktat messbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?