durch joggen speck(bauch) weg ? schnell !

4 Antworten

Du solltest wissen, dass Fett nur nach einerbestimmten Trainingszeit abgebaut wird. Über 45 Minuten bei jedem Lauftraining sollten schon drin sein. Wenn du zusätzlich noch übungen für deinen Bauch machst, darfst du nicht erschrecken wenn er zu anfangs noch ein wenig dicker wurde. Daran siehst du nur, dass du bereit Muskeln am Bauch aufgebaut hast. Du solltest dann unbedingt dran bleiben. Du bist dann auf dem richtigen Weg, wenn du weiter machst verschwindet auch das fett. Ich hatte das gleiche Problem, bei mir hat es mit drei mal die woche Lauftraining á 45 Minuten und zusätzlichen Bauchübungen je nach deinen bereits erworbenen Bauchtrainingsfähigkeiten. Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

regelmässiges Joggen ist sicher gut, allerdings solltest du auch auf die Ernährung achten und ein Paar Kraftübungen in das Training einbauen. Aber wenn du regelmässig joggst, wirst du sicher etwas erreichen, vieleicht nicht nur joggen sondern auch Radfahren, Inlineskaten usw. Dann trainierts du dich vielseitiger!..=)

Oh bin ich dumm ich hab ganz vergessen zu schreiben : Kann ich diese speckrolle wirklich nur durch regelmäßiges joggen weg bekommen ?

Ja das kannst Du. Vielleicht schließt Du dich den Leichtathleten an, da wird vielseitig trainiert. Ansonsten kannst Du ca. 3x pro Woche locker eine 1/2 Stunde zum Laufen gehen und an den anderen Tagen radfahren. Wichtig ist die Ernährung, dazu weiß man von Dir nichts-was Du so zuführst. Auf jedenfall wenig zuckerhaltige Getränke und Süssigkeiten, dafür viel Obst, Gemüse und Fisch sowie in geringer Menge, Fleisch. Salate am Abend und etwas Eiweiß helfen zusätzlich. Da Du noch im Wachstum bist, solltest Du keine Diät o.ä machen, sondern Dich ausgewogen ernähren. Trinken pro Tag ca. 2,5 Liter in Form von Wasser oder verdünnten Schorle. Keine Pommes, Chips u.s.w.

Was möchtest Du wissen?