Dürfen rein rechtlich Berg-Wanderwege für Radfahrer gesperrt werden?

1 Antwort

theoretisch darf man wanderwege sperren, da sie für fußgänger gedacht sind. stell dir vor du würdest gerade einen berg hoch oder runter wandern und plötzlich kommt einem ein radfahrer entgegengerast... das wäre nicht sehr nett. aber wie es gesetlich damit aussieht weiß ich leider auch nciht... ich denke du solltest es mit deinem gewissen ausmachen

Für welches Tempo sind MTBs ausgelegt?

Ich habe eine MTB mit Stollenbereifung und wenn ich einen asphaltierten Berg schneller runter fahre habe ich das Gefühl das Rad "schlingert", liegt das an der Bereifung oder wo sind die Grenzen beim Tempo beim Mountainbike?

...zur Frage

ist irgendwann ein maximum an schnelligkeit und sprungkraft ohne krafttraining erreicht?

hallo, seit ca. einem jahr in einem leichtathletikverein und mache v.a. den 100m sprint und dreisprung. trainiere auch regelmäßig und sehr hart, so z.b. kraftübungen zuhause, plyometrisches training, berg ab und auf sprints, und dann noch das normale training 3x mal in der woche. jedenfalls habe ich mich zu beginn fast exponentiell verbessert(übertrieben gesagt:D ), d.h. meine beschleunigunsphase und meine bestzeiten sind deutlich besser geworden (von 12,5 ca. auf 11,6 , sowie meine sprungleistungen (von 10m auf 12,80m ). jedoch scheint plyometrisches training kaum noch effekte bei mir zu erzielen, da seit monaten meine sprungleistungen auf einem niveau bleiben? daher frage ich mich folgendes: kann es sein dass weitere anpassungen einfach länger brauchen, oder benötige ich jetzt eine viel höhere intensität, vielleicht auch einen höheren umfang? ich bin nicht in einem fitnessstudio, ist das vielleicht der nächste schritt ( also bei plyometrischem training werden ja mehr muskelfasern innerviert, und ich könnte mir vorstellen dass bei mir aktuell schon fast alle fasern aktiviert werden, jedoch keine weitere kraftentwicklung mehr möglich ist, aufgrund von mangel an krafttraining mit gewichten, hab eig rel schmale waden). und gilt für das sprinten das gleiche? oder verbessert man sich im sprinten auch ohne krafttraining auf dauer? (bin 18 jahre).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?