Dünn werden?

 - (Sport, Fitness, abnehmen)  - (Sport, Fitness, abnehmen)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey!

Wenn du trainierst, solltest du auf jeden Fall deine Ziele kennen. Beim Training ist doch das Ziel das wichtigste, oder?

Wenn du Muskeln aufbauen willst, trainierst du im Hypertrophiebereich von acht bis zehn Wiederholungen. Daran änderst du nichts, egal ob du ab- oder zunehmen möchtest.

Deinen Körperfettanteil regulierst du durch die Ernährung, nicht durch das Training. Hier gilt die einfache Regel:

Isst du mehr, als du brauchst, nimmst du zu!

Wenn du abnehmen möchtest, isst du eben weniger, als dein Körper benötigt. Allerdings solltest du auf eine proteinreiche Ernährung achten, um keine Muskeln abzubauen.

Ob du letztendlich einen Kaloriendefizit oder Überschuss fahren wirst, musst du selber entscheiden. Um den Körper auf dem Bild zu erreichen, solltest du aber eher zu- als abnehmen.

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne bei mir melden!

Vg

vielen dank, das war bis jetzt die beste antwort die ich bekommen habe! Ich trainiere schon lange, seit ca 2 jahren. Hab mich aber nur aufs abnehmen konzentriert und das hat auch gut funktioniert und bin jetzt skinny fett und daher wollte ich fragen was ich machen sollte, deine antwort hilft mir aufjeden fall weiter! Danke, mit der ernährung habe ich keinerlei probleme. Wenn ich zumehmen soll dann esse ich gesund und mehr, wenn ich, abnehmen soll dann esse ich gesund und weniger.

1

Ich würde dir ganz klar empfehlen erstmal aufzubauen, damit du ne solide Basis hast. Das geht am Anfang noch Recht schnell. Das letzte bisschen fett verlieren, ist bei deinen Körpermaßen und deinem Alter meiner Einschätzung nach nicht empfehlenswert. Dann wärest du wirklich nur noch extrem dünn. Das wäre weder gesund noch schön (in meinen Augen). Zudem sieht mir die Person auf dem zweiten Bild viel athletischer aus. Da sind vermutlich noch 5-10 kg mehr Muskeln vorhanden (ca. leider anderes Licht)

okay vielen dank

0

Stell dich mal gerade hin: Schultern zurück, Brust raus, Bauch anspannen - dann dürftest du deiner Zielvorstellung schon recht nahe kommen. Trainiere weiter wie bisher, dann wird das schon. Abnehmen musst du jedenfalls nicht.

Was möchtest Du wissen?