Drücken im Oberschenkel - Tut nicht weh - Was kann das sein ? Eine Art wie Pocht ...

1 Antwort

Dürftes Du energetisch beseitigen können: Leg mal beide Hände auf Deinen unteren Brustkorb. Dann fühl mal mit den Fingern das Ende der letzten Rippe ( Richtung Bauchnabel ) genau an der Spitze dieser Rippe läßt Du die Mittelfinger 2-5 Minuten ruhen ( nur berühren nicht drücken ). Weiderhole das in einer stunde nochmal. Es sollte mindestens Erleichterung kommen, voraussichtlich wird der Druck verschwinden! Gruss Rüdiger

Technik zum Abwärtsgehen beim Bergsteigen gesucht?!

Hallo zusammen :)
Beim Berggehen schmerzen mir beim Abwärtsgehen die Knie und Oberschenkel. Gibt es denn eine Technik wie man "schmerzfrei" Bergab-Gehen kann?
Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

Was kann ich gegen eine Verhärtung im Oberschenkel beim Laufen tun?

Ich habe mir vor einiger Zeit, etwa 4 Monaten, beim Handball einen Muskelfaserriss im hinteren, rechten Oberschenkel. War beim Arzt, hab mich geschont, aber leider zwei Mal zu früh, zu hohe Belastung gehabt und deshalb immer noch Probleme. Ich gehe auch momentan zur Physiotherapie und lasse mich dort behandeln, was meiner Meinung nach auch geholfen hat. Es ist nur so, dass ich immer, wenn ich laufe nach einiger Zeit an der betroffenen Stelle eine Art Verhärtung spüre. Es tut nicht sonderlich weh und es fühlt sich auch nicht so an, als ob ich wieder einen Riss habe, aber ich kann damit nicht zu 100 % trainieren.

Jetzt zu meinen Fragen: Was kann ich dagegen tun? Ich bin Torwart, soll ich auch wieder Torwarttraining leicht anfangen? Hat es vielleicht auch psychische Probleme, so wie Phantomschmerzen, dass ich Angst habe mir wieder was zu reißen?

Vielen Dank im Voraus für die Antworten?

...zur Frage

Knie schmerzen nach "Sportunfall"

Hallo. Also ich bin heute im Sportunterricht beim Handball spielen abgesprungen und dabei warscheinlich falsch mit meinem Bein aufgekommen. (Also vielleicht habe ich mein Knie auch verdreht, weiß ich aber nicht genau....) Ich hatte starke Schmerzen und konnte nicht auftreten (gehen). Mein Knie ist auch etwas angeschwollen. Ich dachte die Schmerzen lassen nach, aber das war nicht der Fall. Ich kann jetzt zwar wieder gehen, aber habe immer noch Schmerzen. Es tut auch weh, wenn ich zum Beispiel auf dem Bein stehe. Wenn ich , z..B. still liege tut es besonders weh und der Schmerz geht bis in den Oberschenkel, mein Bein fühlt sich dann "taub" an. Wenn ich aber auf mein Knie drücke, spüre ich keinen schmerz, aber wenn ich auf mein Oberschenkel drücke, dann tut es weh... Weiß jemand vielleicht, was das sein könnte?

...zur Frage

Wie eng müssen Schienbeinschoner sitzen?

Wie eng müssen Schienbeinschoner sitzen? Ich habe das Problem, dass sie nach einer halben Stunde Fußball so drücken und Druckstellen hinterlassen, dass es echt weh tut.

...zur Frage

Oberschenkel knackt laut. Was ist das?

Sehr oft wenn ich sitze spüre ich in meinem rechten Oberschenkel (ansatz zur hüfte) ein Gefühl als würde etwas klemmen. Wenn ich meinen Oberkörper dann zur rechten Seite und nach vorne bewege, langsam natürlich, knackt mein Oberschenkel einmal ganz laut und es fühlt sich an als würde irgendwas wieder an die richtige Stelle zurückspringen. Danach tut es auch nicht mehr weh. Aber nach einiger Zeit ist es dann wieder so und ich muss es knacken lassen :D hat jemand eine Ahnung was das ist? Scheint ja nicht ganz normal zu sein :) Falls es wichtig ist: Ich spiele seit 10 Jahren Fußball

danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?