Doppellonge - Wie Anfangen?

2 Antworten

such dir wenn möglich jemanden der das kann und lass es dir zeigen. Wenn du niemanden hast, kauf dir ein Buch über Doppellonge z.B. von Wilfried Gehrmann aus dem FN-Verlag. Das hier zu beschreiben wäre zu umfangreich und zu komplex. Es gibt auch spezielle Kurse zu dem Thema, vielleicht ist ja einer in deiner Nähe!

Auf jede´n Fall ganz ganz langsam und ruhig. Vielleicht ist es besser vorher ein Buch, einen Kurs oder einen Lehrer zu fragen. Wenn das alles nicht geht, dann such Dir jemanden der vorne bei dem Pferd bleibt und im Notfall Deine Ansagen von hinten unterstützen kann. Also zur Sicherheit. Schlimm wäre es, wenn ihr Euch in der Longe einwickeln würdet. Ein Vertrauensbruch ist das Letzte was Ihr brauchen könnt. Das Pferd sollte auch an den Hinterbeinen desensibilisiert werden. Damit es nicht panisch reagiert, wenn die Longe dort hin tupft. Viel Spass.

Pferdesport: angelaufene Beine - was tun?

Mein Pferd hat im Winter oft angelaufene Hinterbeine... Die "Schwellung" geht aber mit der Bewegung weg. Würdet ihr das Pferd in der Box bandagieren um das Anlaufen zu verhindern, oder ist es besser einfach öfters Schritt zu gehen?

...zur Frage

Reitsport – Schiefhalten des Schweifes

Das Pferd einer Freundin hält den Schweif während des Reitens immer auf in einer schiefen Position auf der rechten Seite. Ist das Pferd ungesattelt oder zum Beispiel auf der Weide ist der Schweif in einer geraden entspannten Position. Kann dies ein Hinweis auf ein Rückenproblem sein?!

...zur Frage

Reiten: Kauf eines koppeneden Pferdes sinnvoll?

Hallo Pferdefreunde! Meine Freundin hat sich total in ein koppendes Pferd verliebt und möchte es nun kaufen. Das Pferd ist so total lieb und sie passen wirklich super zusammen. Auch beim Reiten harmonieren die beiden spitze. Der einzige Hacken ist eben, dass das Pferd koppt. Es ist erst 6 Jahre alt und man kann an den Zähnen schon deutliche Abnützungserscheinungen erkennen. Was würdet ihr meiner Freundin raten?

...zur Frage

Wie reitet ihr euer Pferd im Gelände ??

Wenn ihr Schrittausritte macht. Ich persönlich immer am hingegebenen Zügel

...zur Frage

Pferd mit 2 Jahren Anlongieren - Ja oder Nein?

Das würde mich mal interessieren... habe verschiedene Sachen schon gehört und ich würde gerne eure Meinung wissen...

...zur Frage

Reiten: Geeigneter Ausbinder für Anfänger?

Die Tochter einer Freundin hat vor kurzem das kleine Reitabzeichen gemacht und darf seitdem auf dem Pferd ihrer Mutter reiten. Da die Kleine noch mit dem eigenen Sitz beschäftigt ist, wird das Pferd mit einem Dreieckszügel ausgebunden. Was sagt ihr zu diesem Hilfszügel? Gibt es welche die pferdefreundlicher sind? Welchen würdet ihr empfehlen? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?