Dieser Muskelaufbau Plan gut oder schlecht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich dachte du postest jetzt deinen genauen Plan. Auf jeden Fall ist Ganzkörper 3mal pro Woche am Anfang optimal. Was Ernährung angeht, ist das Wichtigste ein moderater Kalorienüberschuss (hierzu Kalorienrechner verwenden und gucken, ob du stetig zunimmst, aber nicht zu krass, da sonst zu viel davon Körperfett ist) und genug Eiweiss, ca. 2g pro kg Körpergewicht, also bei dir ca. 130 g Eiweiss pro Tag. Whey Protein brauchst du also eigentlich nur, wenn du es nicht durch normale Ernährung schaffst, auf deine 130g am Tag zu kommen. Wenn du auf deine 130g Protein am Tag ohne Whey kommst brauchst du kein Whey, da die sonstigen möglichen Vorteile von Whey (biologische Wertigkeit.....) minimal und für den Anfang egal sind.

Was Fussball und Bodybuilding angeht, gibt es für Oberkörpermuskelaufbau 0 Einschränkungen. Was Beinmuskelaufbau betrifft nur vielleicht, wenn du sehr viel und sehr belastenden Fussball spielst, also dich im Training und im Spiel voll auspowerst. Ich selbst spiele jedoch auch Basketball + Fitness und es klappt alles super. Achte darauf, dass du genügend isst, da dein Kalorienbedarf bei Fussball+Fitness hoch ist.

Sonst musst du am Anfang nicht soviel berücksichtigen, um Muskeln aufzubauen. Erst wenn du fortgeschrittener wirst, muss du dir mehr Gedanken um Trainingsplanung machen, am Anfang Ganzkörper 3 mal pro Woche läuft.

Was möchtest Du wissen?