Diät oder aufbau was gibt es zu wissen und wie sollte ich mich ernähren?

2 Antworten

Diät: Kaloriendefizit, trotzdem schwere Gewichte halten und versuchen so lang wie möglich stark zu bleiben

Aufbau: Kalorienüberschuss, auf Fortschritt ( Progression ) trainieren, mehr Volumen machen und stärker werden

Simple is that.

Krafttraining für mehr Muskeln und FDH für weniger Körperfett. Beides natürlich gleichzeitig!

ist es möglich masse aufzubauen und gleichzeitig eine kleine fettschicht am bauch zu straffen?

ich habe eine kleine fettschicht am bauch bin aber sonst sehr dünn meine maße betragen: 73,8Kg und meine grösse beträgt 1,86 . nun zu meiner frage ist es möglich den bauch durch muskelmasse aufbau zu straffen, ich habe nämlich gehört das man bei muskelmasse aufbau mehr essen muss ... anders als bei difinition!???

...zur Frage

Fett am Bauch, trotz ektomorph?

Hallo,

Seit ungefähr 10 Monaten trainiere ich im Fitnessstudio. War immer sehr dünn , doch habe endlich angefangen zuzunehmen. Habe schon etwas muskelmasse aufgebaut, aber meinen fett am Bauch bekomme ich nicht weg. Ich achte ebenfalls auf meine Ernährung (Menge und qualität)

Was soll ich tun?

Bin 178cm groß mit 74kg (16jahre ). Trainiere seit neuem 4x in der Woche (früher 2-3)

...zur Frage

Ist das Verletzungs Risiko beim Wrestling Höher wenn man dick ist?

Ich habe mich dazu entschlossen zum Wrestling zu gehen aber ich frage mich ob ich Verletzungen eher entgehen kann wenn ich etwas an Gewicht zunehme...

Danke im voraus <3

...zur Frage

Kraft- und Ausdauertraining ohne Muskelaufbau-- wie?

Hallo zusammen,

Ich trainiere 2-3 mal wöchentlich im Fitnessstudio. Ich trainiere einmal in der Woche mit viel Gewicht und wenigen Wiederholungen. 2 mal nur Ausdauer. Ich bin 176 gross und wiege 58kg. Mein Trainer meinte, als Frau sei es unmöglich wirklich Muskeln aufzubauen und ich müsse mir keine Sorgen machen. Falsch gedacht. Ich bringe mittlerweilen 2-3 kg mehr auf die Waage und habe im Umfang zugenommen v.a. an den Beinen. Ich habe nun aufgehört mit Gewichten die Beine zu trainieren und gehe nur noch auf Ausdauer, auch dies scheint nichts zu bringen. Ich nehme zu. Meine Ernährung ist ausgewogen und gesund.

Nun meine Frage. Wie muss ich trainieren, damit ich im Umfang abnehme? Welche Art von Ausdauer ist am effektivsten für Ausdauer und Straffung allerdings nicht für den Muskelaufbau?

Ich möchte nicht auf den Sport verzichten. Ich finde es absolut absurd, dass ich immer schlank war und seit ich sport mache im Umfang zunehme!

Danke

...zur Frage

Im Winter Muskeln aufbauen und im Frühling/Sommer abnehmen

bin weibl., 16, 162cm groß wiege 54kg habe mich vor zwei wochen im fitnessstudio angemeldet und habe mir folgenden plan überlegt um bis zum sommer eine super figur zu haben. Jetzt im Winter und wo es noch Kalt ist widme ich mich mehr dem Muskeltraining und ca.2 mal cardio und sobald es wieder etwas wärmer draußen ist würde ich gerne meinen KFA reduzieren, da ich ja dann schon etwas mehr muskeln aufgebaut habe und dann etwas mehr cardio 3-4x die woche machen kann. Ernähren tue ich mich schon gesund eiweißreich, gute fette und gute KH. Also kurz gesagt Winter-Aufbauen/Frühling-Sommer-Kfa reduzieren(abnehmen).

wäre das eine gute idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?