Detoxing/ Heilfasten - Saft Detox

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Arbeitskollege von mir fastet jährlich. Meine bessere Hälfte hat früher auch gerne mal eine Fastenwoche eingelegt. Wichtig beim Fasten ist genügend Flüssigkeit zu zuführen und auch auf Säfte oder Brühe zurückzugreifen, da du hierüber Mineralien und Vitamine aufnimmst. Das entschlackt den Körper sehr gut und spült mehr oder weniger den Darm gut durch. Ansonsten beim Beenden des Fastens langsam mit der Nahrungsaufnahme beginnen.

Mein Vater macht das 1 x pro Jahr und schwört darauf. Ihm tut das richtig gut. Was er da genau macht, weiss ich aber leider nicht.....

Was möchtest Du wissen?