Der Anfang - Fettabnahme/Muskelaufbau?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo NewGirl,

Deine Mischung aus Kraft und Ausdauertraining ist ein guter Weg! Ich würde mich nicht nur nach dem von Dir genannten Plan richten, sondern mich mal richtig in einem Fitnessstudio beraten lassen. Ob Du dann Mitglied wirst, kannst Du ja immer noch entscheiden ;-) Ich persönlich finde fürs Training zu Hause das Online-Fitnessstudio www.fitnessraum.de richtig gut, weil es sehr viele Kurse aus allen möglichen Bereichen bietet und Du an Dein Fitnesslevel angepasst trainieren kannst.

Viel Erfolg wünsche ich Dir!

Naja komt drauf an ich würde das nur zum aufwärmen machen ansonsten lassen wen mahn muskeln haben wiel mache zitabs oder andere bauchmuskelübungen genauso wie ligestütze die helfen erstens man bekomt bauchmuskeln bei sitabs und bei Ligestütze bekomt man muskeln ihn dehn armen. Bitte die rechtschreibung nicht beachten!

sportella 10.06.2013, 16:22

Welche Rechtschreibung????

1

Ja der Plan ist gut sowas wird auch Ganzkörper training genannt was für Anfänger geeignet ist. Steigern solltest du dich mit mehr Gewicht so jeden Monat 1Kg . Und versuch nicht immer die gleichen übungen zu machen du muss dem Körper immer wieder neue Reize geben. Cardio muss du nicht unbedingt machen es reicht auch wenn du weniger isst als dein Grundumsatz so nimmst du auch ab.

Was möchtest Du wissen?