Defiphase/Ernährung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In 1 Monat 11 kg runter? Wovon hast du dich denn noch ernährt? Dass solche Crashdiäten nichts taugen merkst du jetzt endlich (hoffentlich), denn trotz Gewichtsverlust bist du immer noch fett. Das liegt daran, dass ein rapider Gewichtsverlust durch Hungern keinen Fettverlust zur Folge hat, sondern nur einen Verlust an wertvoller Muskelmasse. Und etwas Wasser, das von Kohlanhydraten im Muskel gebunden war. Du "säufst" viel Milch? Und willst schon "cheaten", obwohl du kaum Fett verloren hast!? Mann, wer hat dir denn diese "Diät" empfohlen? Löscht du Feuer auch etwa mit Benzin?

Diäten geht leider nicht ganz so einfach und ist deswegen etwas für Erwachsene. Und nicht für Heranwachsende!! Wer davon keine Ahnung hat sollte gar nicht erst damit anfangen, denn DER Schuß geht nach hinten los!!! Am Ende wiegst du mehr als vorher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?