Definition maximal Sprint, was ist das? Wie geht der?

4 Antworten

Tempo Intervalle verbessern nicht die Schnelligkeit sondern die Schnelligkeitsausdauer aber die sollte man erst verbessern wenn man auch schnell ist. Puls uhr kannste dafür vergessen ein Trainingsprogramm ist im unteren Video, lange Pausen sind beim Sprinttrainin das A und O. Natürlich gehört auch nohc ein abgerundetes Krafttrainign aus Kraft,Schnellkraft und Rumpfkraftübungen dazu. Findeste notfals auch in dem kanal vom Video.

http://www.youtube.com/watch?v=GXepLAvF0hU&feature=plcp

Wie häuftig muss ich denn dieses Programm in der Woche machen? Er sagte etwas über eine Besonderheit beim Krafttraining. Ich trainiere mo,mi,fr Kraft/Muskelaufbau

0
@Ballerina6

Sonntag aufjedenfall und am besten an einem Tag nach dem Krafttraining wo du kein schweres Beintraining absolviert hast.

0

Maximalsprint bedeutet maximal zu sprinten, verstehe nicht was da unverständlich sein soll. Der Puls ist hier nebensächlich, denn wir sprechen von einer 10-20m kurzen Strecke.

Ich bin schwer beeindruckt. Darauf wäre ich nie gekommen. Man kann ja mal auf Nummer sicher gehen und nochmal nachfragen.

Trotzdem mache ich deine Antwort zur Besten.

0

Ist das richtig?

Hallo ich möchte gerne abnehmen (fett) und bin da ein absoluter Neuling, bin 23j / 1,70m / ca.63 kg. Körperform V (Sportliche figur) Ziel: Sixpack

Esse morgens um 8 uhr:

2x Rühreier (1 TL Olivenöl, Pfeffer)

2x Eiweißbrot (1 scheibe, 144kcal, Fett 6,2g, Ge fett 0,7g, Kohlenhydrate 7,6g, Zucker 1,2g, Ballaststoffe 5,5g, Eiweiß 11g, Salz 0,68g)

dazu 2x Hähnchenbrust Scheiben (1 scheibe, 18 kcal, fett 0,3g, Fettsäuren 0,1g, Kohlenhydrate 0,1g, zucker 0,1g, Eiweiß 3,5g, Salz 0,33g) bisschen Butter auch.

Ich hoffe das ist in Ordnung? 1 Glas Granatapfelsaft Ich nehme 50ml weniger als eine Portion ( 99kcal, Kohlenhydrate 22,8g, davon Zucker 22,8)

Mittagessen um 12-13 uhr (unterschiedliches essen) meist Salat mit Gurke, Rote Bete und Dressing(1EL Wasser, 1EL Minz Essig, 1EL Olivenöl, 1TL Aceto Balsamico und Kräuter) wenn vorhanden 4 Streifen Hähnchengeschnetzeltes

Oder Gemüsepfanne aus der Packung

Abends 18 uhr 250g Magerquark mit 1/2TL Honig

Training jeden Tag um 9uhr, 13-14 uhr jeweils, schnelles gehen ca 6,5 Kilometer gesamt 13 Kilometer (kann auch mehr sein)

Alle 2 Tage zusätzlich (erstmal wenig) Bauchmuskel Training , joggen (kurze) Strecke

...zur Frage

Welche American Football Position passt mir?

Hallo Leute. Wollte mal fragen was ihr so denken würdet welche Position mir passen würde von den Angaben her?

Alter: 16

Größe: 185 cm

Gewicht: 70 kg

Ich spiele seit 9 Jahren Fußball und möchte damit aufhören. Ich bin nicht der schnellste, aber auch nicht der langsamste. Dazu bin ich robust (jedenfalls beim Fußball gehe ich in jeden Zweikampf rein (sehr aggressiv). Da ich noch nebenbei ins Fitnessstudio gehe, versuch ich noch ein paar Kilo zuzunehmen. Vielen Dank im Vorraus schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was wie oft wiederholen?

Ich bin momentan im Training und würde gerne wissen, wie oft ich welche Trainingseinheiten wiederholen soll.

Zum Beispiel Treppenlaufen im Treppenhaus oder an unserer Kirche. Sit-Ups mit und ohne Medizinball oder abhärtenden Schlägen mit Handschuhen auf den Bauch. Walken. Joggen. Schattenboxen. Liegestütze. Hanteltraining mit 5 und 10 Kg-Gewichten. Kniebeugen. 50 Meter Sprints. Stehendes Stemmen von 30-50KG mit schneller Wiederholung oder langsamer.

Weitere Trainingseinheiten sind gerne gesehen.

...zur Frage

Wie kann ich mich perfekt darauf vorbereiten?

Hi!

Seit einigen Jahren ist es mein größter Traum, KSK-Soldat zu werden. Ich möchte da nicht hin, um mit Waffen rumzuknallen, sondern um alles aus meinen physischen und psychischen Fähigkeiten herauszuholen. Mit 17 dürfte ich beim Eignungstest in Calw bei Stuttgart mitmachen. Im Moment bin ich 15, habe also 2 Jahre Zeit, um mich sehr gut auf die physischen Anforderungen vorzubereiten.

Anforderungen u.a.: Sieben-Kilometer-Geländelauf mit 20 Kilogramm Marschgepäck in maximal 52 Minuten , 500 Meter Schwimmen in maximal 15 Minuten, 180 Kilometer Marsch mit 25 kg Gepäck auf dem Rücken in 5 Tagen, 5 Kilometer Marsch mit 25kg Gepäck und 25kg Baumstamm, 6 Klimmzüge im Ristgriff, usw...


Ich gehe jetzt seit 5 Monaten ins Fitnessstudio, um meine Kraft zu verbessern und. um Muskelmasse zu bekommen. Wie kann ich meine Ausdauer verbessern? Soll ich an Trainingsfreien Tagen aufs Laufband gehen? Soll ich dann Intervalltraining machen? Ich kann schon schnell schwimmen, aber wie werde ich dabei noch schneller? Ich habe vor, jedes Wochenende oder alle zwei Wochen, einen 50 Kilometer Marsch mit 25kg Gepäck zu machen. Wäre das sinnvoll? Wenn man einen Baumstamm tragen muss, sollte man den Dan mit den Armen tragen, oder ihn auf das andere Gepäck auf dem Rücken legen? 6 Klimmzüge im Ristgriff sind machbar oder ?

Ach ja, ich trainiere entweder alle 2 Tage GK oder 2 Tage Split und dann Pause(je nachdem was der Trainer sagt). Hier noch ein Video, damit ihr euch vorstellen könnt, wie das da abläuft http://m.youtube.com/watch?v=3Dc1-WabYxk

Sorry, dass es so viel zum Lesen ist, aber ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt

MfG ToTheLIMIT

...zur Frage

kann ich mit 11 ins Kunstturnen?

Ich turne seit 4 Jahren leider nur Geräteturnen. Könnte ich noch ins Kunstturnen?

...zur Frage

KFA - Wie viel Kohlenhydrate?

Hallo Zusammen,

ich stelle diese Frage des reinen Interesses halber: Wenn man z.B. am Tag ca. 300 - 400 g KH isst, wie viel sollte/darf man dann essen, wenn man das Ziel hat den Körperfettanteil zu senken? Sollten es am besten 0 g sein oder wie viel darf ich maximal essen?

Danke im Voraus für brauchbare Antworten ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?