Definition Ausdauer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast es richtig erkannt. In der Ausdauer unterscheidet man die Anaerobe und aerobe Ausdauer. Siehe auch die gute Erklärung im unteren Link. Unter dem Motto der Ausdauerbegriffserklärung gibt es dazu auch nicht viel mehr zu sagen. Ist das Motto Ausdauer und deren Auswirkung auf den Körper kömmen noch viele biologische Prozesse hinzu. Aber das scheint nicht das Thema deiner Aufgabenstellung zu sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ausdauer#Definition

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

= physische und psychische Ermüdungswiderstandsfähigkeit + = die Fähigkeit einen Kraftimpuls (Leistung) möglichst Lange Aufrecht zu erhalten. Ausdauer basiert auf der Leistungsfähigkeit verschiedener Organsysteme, vorrangig des Herz-kreislauf-und Lungen-Systems und der an Bewegung beteiligten Muskulatur. Sie ermöglicht es, sportliche Belastungen über längere Zeit durchzuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?