Defekter Fullydämpfer soll irreparabel sein - kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider sind viele Dämpfer so zusammengebaut, dass sie nicht mehr richtig zerlegt werden können. Das Dämpferteil ist bei der Herstellung so verpresst worden, dass ein Öffnen unmöglich ist. Allenfalls ist eine Wartung, wie ein Ölwechsel möglich. Undichtigkeiten oder andere Verschleißerscheinungen führen dazu, dass in der Tat der ganze Dämpfer ausgetauscht werden muss. Das ist im Übrigen auch bei ähnlich aufgebauten Auto-Stoßdämpfer der Fall, wo in der Regel auch ausgetauscht statt repariert wird.

Was möchtest Du wissen?