darmsaiten???

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Friedrich,

Du kannst Deinen Schläger auf jeden Fall mit einer Darmsaite bespannen lassen. Ich gehe mal davon aus, dass Du eine Natur-DarmSaite meinst. Die Alternative dazu wäre eine Kunst-Darmsaite. Aber es sind auf jeden Fall beide Saitenarten möglich. Die Bespannungshärte hängt ein bisschen von Deiner Spielweise ab. Grundsätzlich hat eine weicher bespannte Saite einen größeren Trampolineffekt als ein hart bespannter Schläger. Das heißt, weich bespannte Schläger beschleunigen besser. Dafür sind härter bespannte Saiten besser für Topspin-Spieler geeignet. Je nach Art Deiner Spielweise solltest Du den Schläger bespannen lassen. Du kannst ja mit anderen Schlägern ausprobieren, welche Bespannungshärte für Dich am besten geeignet ist. Meist ist ein etwas weicher bespannter Schläger besser, weil er sich dann auch armschonender spielt. Viel Spaß beim Tennisspielen ;-)

Ich bespanne selber Schläger und kenne keinen Tennisschläger, den man nicht mit Natur-Darmsaiten bespannen kann. Darmseiten sind trotz aller Verbesserungen bei den Kustdarmsaiten immer noch qualitativ top und sehr armschonend. Leider sind sie recht teuer.

Grüße serveandvolley

Was möchtest Du wissen?