Darf man bei Hexenschuss Gymnastik machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Daniela, wenn es wirklich öfters ist, dann würde ich zuerst einmal zu einem Arztbesuch raten. Vielleicht ist ja nicht nur ein Hexenschuss... Ausserdem schadet es nie die Beinrückseite zu dehnen und die Bauchmuskulatur zu stärken, denn die meisten Probleme im Lendenwirbelsäulenbereich hängen mit einer verspannten Ischiocruralen Muskulatur und einer zu schwachen Bauchmuskulatur zusammen. Entspannungsübungen sind nie verkehrt. Die Muskelrelaxation nach Jakobsen wäre für deinen Vater bestimmt angenehm. Hier findest du alles:

http://www.neuro24.de/entspan.htm

Viel Erfolg und Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?