Darf ich mit chronischer Sinusitis schwimmen gehen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Würde ich eher bleiben lassen.

Was sagt den der Arzt dazu.

Rückenschwimmen - Skoliose - Schwimmerkreuz?

Hallo!

Ich (w, 20) möchte wegen einer (leichten) Skoliose gerne zweimal die Woche für jeweils eine Stunde oder so Rückenschwimmen gehen, um meine Rückenmuskulatur zu stärken. Habe aber gehört, dass man vom Schwimmen (egal welcher Schwimmstil, aber wohl am ehesten vom Kraulen oder Delphin) ein breites Kreuz und breite Schultern bekommen kann. Das möchte ich unbedingt vermeiden! Will einfach bloß meinen Rücken stärken, aber trotzdem noch eine zierliche Figur behalten.

Ist es also möglich, seinen Rücken zu stärken, ohne breiter zu werden? Oder muss ich damit rechnen, irgendwann nicht mehr in meine Jacken zu passen? xD

Oder ist es vielleicht sogar so, dass zweimal die Woche eine Stunde schwimmen so und so viel zu wenig ist, um überhaupt irgendetwas bezügl. Stärkung des Rückens zu erreichen?

Kennt sich vielleicht jemand mit (Rücken-)Schwimmen aus und kann mir weiterhelfen?

Achja, bin mit 20 ja hoffentlich schon ausgewachsen (habe im Netz gelesen, dass man besonders beim Training während des Wachstums mit Schwimmerkreuz-Entwicklung zu rechnen hat, weiß aber nicht obs stimmt) und von Natur aus eher zierlich, falls das eine Rolle spielt.

Danke schon mal für Infos :)

...zur Frage

Zielzeiten erreichen (schwimmen)?

Hallo!

Seit geraumer Zeit trainiere ich intensiv. Mein Ziel ist es mich innerhalb eines Jahres auf folgenden Strecken zu verbessern:

100 Freistil (aktuelle Zeit: 01:17- Ziel: 01:00) 100 Brust (aktuelle Zeit: 01:35- Ziel 01:23)

Kürzlich bin ich 14 geworden- diese Zeiten möchte ich erreichen, um eine Chance auf die Teilnahme an den Norddeutschen- Meisterschaften teilzunehmen.

Mir ist bewusst, dass dies sehr extreme und gewagte Sprünge sind. Ich habe die Möglichkeit täglich trainieren zu gehen. In den Ferien besuche ich ein einwöchigen Trainingslager und nach den Ferien trainiere ich vier Mal wöchentlich im Verein.

Nun zur eigentlichen Frage: Sind diese Verbesserungen innerhalb eines Jahres möglich? Hat jemand Vorschläge bezüglich des Trainings? Wie häufig soll ich Landtraining machen und habt ihr Übungsvorschläge?

Ich bedanke mich sehr herzlich im Voraus!

Gruß, Jukie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?