Darf ich beim Volleyball beim Aufschlag die Linie mit dem Fuß berühren?

1 Antwort

Die Linie gehört beim Volleyball bekanntlich zum Feld (Ball der die Linie berührt ist "in"). Und weil du beim Aufschlag außerhalb des Feldes stehen musst, darfst du die Linie nicht berühren.

Antenne beim Volleyball

In einer Antwort las ich hier, man dürfte beim Volleyball Netz und Antenne nicht berühren.

Was bitte ist hier die Antenne?

...zur Frage

Bei meinem AUFSCHLAG ...

... wird der Ball von meinem Gegner gespielt, weil er den Ball sehr gut getroffen hat, obwohl ich der Meinung war, dass mein Service out war.

Ich unterbreche, sehe mir dann den Abdruck (Sandplatz) an und stelle fest, dass der Aufschlag tatsächlich im Out war - Frage: Hab ich nun 1. oder 2. Aufschlag, oder geht der Punkt direkt an mich?

Vielen Dank! - Roland

...zur Frage

Darf ich beim Aufschlag mit dem Fuß auf der Linie stehen?

Das war ein Streitpunkt bei uns letztes Mal, weil wir uns nicht einig waren ob das erlaubt ist oder nicht?

...zur Frage

Wie zählt der Block beim Volleyball?

Es geht um die Ballberührungen. Wenn also ein Spieler blockt, zählt das dann als ganz normale Ballberührung oder? Das heißt, dass seine Mannschaft dann nur noch zweimal den Ball berühren darf. Ist das richtig?

...zur Frage

Wie wichtig ist ein guter Aufschlag im Volleyball?

Im Tennis z.B. ist ein guter Aufschlag schon fast die halbe Miete. In anderen Sportarten wie Badminton oder Squash kann man mit dem Aufschlag nur kaum direkt einen Punkt erzielen. WIe ist das beim Volleyball, welche Rolle spielt da der Aufschlag, kann er einen Ballwechsel von Beginn an besonders beeinflussen?

...zur Frage

Wann genau ist ein Schlag beim Beachvolleyball nicht korrekt?

Wann genau wird ein Schlag ungültig. In der Annahme ist es mir klar, da darf man nicht pritschen. SOndern will hauptsächlich den dritten Kontakt wissen! Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?