Darf ein Spieler (geboren September 98) in der Saison 17/18 noch A Jugend spielen?

1 Antwort

Hallo und guten Tag,
"A-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in der
das Spieljahr beginnt, das 17. oder das 18. Lebensjahr vollenden oder
vollendet haben. In dieser Altersklasse sind auch
Juniorinnen-Mannschaften zulässig."

Also wenn ich das richtig verstehe, dann hast du eine Saison bei den A-Junioren!

Für weitere Fragen und Bemerkungen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

F Jugend mit 5 Jahren 11.11.2010 geboren?

Hallo.

Mein Sohn spielt seid er 4 ist Fussball in der G Jugend. Nun wechselt die komplette Mannschaft in die F und die Trainer wollen meinen Sohn mit nehmen, da er unterfordert wäre wenn er noch ein Jahr in der G bleibt. Wo dann nur Neulinge wären. Nun gibt es ja Vorschriften was das Geburtsjahr betrifft in der F. Gibt es eine Möglichkeit das er trotzdem mit an Turnieren teilnehmen darf ( eventuell eine Sonderregelung?)

Ich glaube er würde den Spaß am spielen verlieren wenn er nur Training mit machen darf aber keine Spiele.

Er spielt zwar als Gastspieler in einem  anderen Verein mit in der G in der nächsten Saison , aber ist nicht das gleiche wie mit seiner Mannschaft. Mit denen er seid über einem Jahr trainiert. 

Hoffe jemand kann mir helfen. Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit.

Es soll ja auch neue Regeln geben ab der neuen Saison. Wo kann ich h diese nachlesen?  Habe schon bei Fusball.de gesucht, aber leider nichts gefunden.

Geht um Sachsen (gibt ja in jedem Bundesland Abweichungen was Regeln betrifft)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?