Darf ein Badmintonaufschlag geschnitten werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo wannabe99, der Ball darf beim Aufschlag nur am Korkfuß und nicht an den Federn und auch nicht an Fuß und Federn gemeinsam getroffen werden. Das erschwert einen Schnitt, macht ihn aber nicht unmöglich. Und verboten ist er meines Wissens nicht.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das verboten sein sollte. Ich lasse mich aber gerne eines Bessren belehren.

Was möchtest Du wissen?