Cube vs Ghost

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sehe das anders. Das A und O an einem Rad ist für mich der Rahmen. Die anderen Komponenten können ausgetauscht werden. Das Entscheidende beim Rahmen ist die richtige Geometrie. Hier sind die Geschmäcker extrem verschieden. Such der einen Händler wo du die beiden Bikes probefahren kannst. Nur so findest du heraus, ob dir die Geometrie taugt oder nicht.

Das sind beides gute MArken, und es kommt es weniger auf den Rahmen an (die sind heutzutage eh alle ziemlich gleich gut), sondern auf die Qualität der Komponenten. Hier sollte man in Abhängigkeit zu dem geplanten Einsatzzweck und der Intensität der Belastung die Schwerpunkte setzen. 2000 km im Jahr sind nicht so besonders viel, und es hängt vor allem von deinen geplanten Strecken und den zu erwartenden Belastungen für das Crossbike ab.

Was möchtest Du wissen?