Cardio-Timing wichtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt auf deinen Kfa an, ist dieser schon rel. niedrig (unter 10%) ist das Cardio morgens nüchtern  optimal,am Abend auch möglich wenn mehrere Std zuvor keine Nahrung zugeführt,geht letztendlich mit in die Energiebilanz rein, das sind aber Details die minim. Vorteile bringen,deswegen ist das Cardio nicht der ausschlaggebende Pkt (es sei den man trainiert Std lang im schon trainierten Fettstoffwechsel) entscheident ist das Gesamtdefizit (über die Ernährung) das je nach Kfa nicht zu niedrig sein sollte (angepasst werden muss) sonst droht (je nach Genetik) mehr oder weniger Muskelabbau.

Wichtig ist das die Proteinzufuhr hoch genug ist (2 bis 3/kg)  intensive kurze TE absolviert werden (nicht weniger Gewicht!! und kein grosses Volumen) und wie gesagt das Defizit je nach kfa ,zzgl der Energiebedarf angepasst wird.

Gruss S

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?