3 Antworten

also denkt dir einfach den kriegst du rein oda denk dass es dein letzter schuss im spiel ist und den musst du reinkriegen dann leg dir dann ball zurecht und geh 4,5 oda 5 Schritte zurück . Dann stellst du dich breitbeinig hin und siehst auf den ball wo du ihn treffen willst du musst ihn ungefähr in der mitte treffen und dein Schussbein darfst du nicht durchschwingen sonst fliegt der ball anders wie bei der ronaldo technik und dann läufst du langsam an und den letzten schritt oda zwei schritte läufst du sehr schnell auf zehenspitzen und dann schiest du

üben einfach dann wird das schon

ich kann sie jetzt auch

Für diese Schusstechnik brauchst du außer der Technik auch eine gute Rumpfmuskulatur. Gute Bauch- und Rückenmuskeln sind wichtig für die Kraftübertragung beim Schießen (Kinematische Kette). Hab kürzlich gelesen, dass Sit-Ups das größte Hobby von C.Ronaldo sind ;)

Was hat das bitte mit kopieren zu tun?! Außerdem könnte man vom Talent gesehen sicherlich mehr als nur einen Ronaldo brauchen... Der Unterschied zur "normalen" Schußtechnik ist, dass Ronaldo sein Schwungbein nicht durchzieht, sondern nach Kontakt mit dem Ball die Bewegung abrupt abbricht wodurch die eigenartige Flugkurve des Balles zustande kommt. Allerdings ist Ronaldo nicht der "Erfinder" der Schußtechnik, Juninho schießt schon seit Ewigkeiten mit dieser Schußtechnik. Ob man die Schußtechnik kopieren kann, weiß ich nicht, erfordert sicherlich eine Menge Übung, aber probier's aus...

Was möchtest Du wissen?