BSpannungshärte Tennisschläger?

5 Antworten

Hallo! Das Thema der richtigen Bespannung ist fast schon eine wissenschliche Arbeit wert ;-). Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Du mit einer weicheren Bespannungs-Härte mehr Power/Druck/Geschwindigkeit erzielst, aber auch weniger Kontrolle hast (sog. Trampolin-Effekt). D.h., Deine Schläge werden härter, können aber auch leichter ins Aus fliegen, wenn man das ganze Thema mal vereinfacht zusammenfasst. Aber: Neben der Härte entscheiden auch viele andere Faktoren, wie z.B. die Art der Bespannung etc. Einen guten Überblick und leicht verständlichen Einstieg zu dem Thema findest Du auf www.your-tennis.de im Bereich "Saiten und Bespannung"

Man kann grundsätzlich sagen, dass bei einer weicheren Besaitung der Ball deutlich stärker (ohne mehr Kraftaufwand) beschleunigt werdwn kann. Darunter leidet jedoch natürlich die Kontrolle. 

Bei einer harten Besaitung hingegen kannst du den Ball deutlich besser kontrollieren aber der Schläger macht weniger Tempo von alleine.

Ich gehe savon aus, dass du als Defensivspieler die Kontrolle dem Tempo vorziehst. Ergo: meiner Meinung nach wird eine härtere Besaitung die Bessere Wahl für dich sein. Jedoch musst du selber abwägen obst du mehr Kontrolle oder mehr Tempo vorziehst.

 Vielleicht hast du im Tennisverein einen Bekannten der deinen Spielstil kennt und sich mit Schlagern bzw. Besaitung auskennt. Solltest du einen Trainer haben solltest du eventuell diesen fragen. Ansonsten solltest du dich am Besten in einem Fachgeschäft beraten lassen nachdem du dem Verkäufer deinen Spilstil und deine Vorstellungen bezüglich Besaitung ausführlich geschildert hast.

Hey, so wie Du Deinen Stil beschreibst, wären mehr Kilo empfehlenswert. Allerdings gibt es da wesentliche Unterschiede jeweils, zB Darmseite oder nicht...

Meine persönliche Meinung ist, dass zuviel Wert auf den Schläger, das Griffband, Bespannungshärte etc. gelegt wird.

Ich kenne sehr viele Spieler, die ständig genau diese Faktoren in Frage stellen und fokussieren, obwohl die Defizite anderer Natur sind. Beispielsweise werden dann extra Saiten durchschnitten, weil sie nicht reißen.

Ich habe früher sehr hoch gespielt. Ich kümmere mich nicht um diese Dinge- ich spiele zum Spaß auch mal mit 80er Holzschlägern. Auch Turniermatches.

Ist für das Kugelstoßen die Kraft oder die Technik wichtiger ?

Hallo,

ich muss beim Kugelstoßen mit einer 7,26 Kg Kugel 7,60 m stoßen.

Da ich im moment nur so um die 6 m schaffe, wollte ich euch fragen, ob es sich lohnt für 2 Monate im Fitnessstudo anzumelden und dort bisschen Kraft zu holen. Ist dies eurer Meinung nach sinnvoll ? Oder nur raus geschmissenes Geld, weil es eher auf die Technik ankommt. Sollte ich mich eher auf das Kugelstoßen konzentrieren anstatt auf das Krafttraining im Studio ?

danke für jede antwort

...zur Frage

welche tennissaite könnte für mich persönlich die richtige sein?....

bin 15 jahre alt....spiele den wilson ncode (ohne verdickung am rahmen) war mal im btv kader und spiele nun in der herrenmannschaft an position 2 (2.bezirksklasse) bin eher ein sehr aggressiver spieler, aber in bedrängnis versuch ich mit topspin den gegener an der grundlinie zu halten...wäre cool wenn ihr nen paar tipps habt... bluss keto2008

...zur Frage

Welche Bespannungshärte ist besser für einen TopSpin-Spieler?

Gleich mal ein paar Daten, damit ihr mir besser helfen könnt:

  • Ich spiele meistens von der Grundlinie, mit recht viel Kraft und Spin. Manchmal gehe ich ans Netz, aber nur wenn ich z.B. nach einem Angriffsball, wenn ich den Gegner in eine Ecke gedrängt habe.
  • Ich bin Jugendspieler, spiele in der Verbandsliga
  • Mein Schläger ist der Pure Storm
  • Meine Saite ist die RPM Blast, ich spiele sie momentan mit 25/24 Kg.

Also meine Frage: Wäre es besser, wenn ich die Saite härter oder weicher bespanne?

...zur Frage

Wie kriege ich ein Sixpack wenn ich dünn bin?

Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema Bauchmuskeln. Unzwar bin ich eher dünn als breit und habe Ansätze für ein "Six-Pack" aber wie kriege ich ein richtiges? Kennt ihr gute/richtige Übungen? Weil ich sehe nur Fragen von Leuten die eher breit als dünn sind und abnehmen wollen.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Tennisschläger Kaufberatung

Hey Leute,

ich möchte mir gerne einen neuen Tennisschläger kaufen und brauche daher ein paar Empfehlungen. Ich bin 23, m, habe als Kleinkind ca. 3 Jahre im Verein gespielt und jetzt seit einem Jahr habe ich wieder angefangen. Zur Zeit ca. 3 mal pro Woche teils freies Spiel mit einem Freund und in Tenniskursen zu viert. Demnächst werde ich noch einem Verein beitreten. Ich spiele sehr gerne spin Bälle und denke dass ich eher einen allroundschläger bzgl. Power und Kontrolle brauche. Bisher habe ich auch die Erfahrung gemacht dass mir eher etwas kleinere Schlägerköpfe mehr zusagen als große. Außerdem auch lieber zu viel Gewicht als zu Wenig. Joa mehr fällt mir jetzt nicht ein, was ich euch noch sagen könnte. Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?