Brust /Bauchfett wegbekommen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

lokale fettverbrennung ist nicht möglich, willst du weniger fett an der brust und am bauch wirst du deinen körpefettanteil senken müssen, dies erreichst du durch ein kaloriendefizit, also du musst mehr energie verbrauchen, als du zu dir nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, stimme meinen Vorgänger auch vollständig zu. Es gibt aber zwei verschiedene Arten um abzunehmen:

  • Einmal eine, bei der du länger läufst, aber mit einer niedrigen Intensität und ohne Pausen

und

  • eine, bei der du mit einer hohen Intensität läufst, dafür aber auch nur für 1 min und dann eine lohnende Pause (keine vollständige Pause) machst und dann direkt wieder volle Intensität gibst.

Für jeden ist die eine oder andere ansprechender. Probier also mal aus was dir so liegt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist weniger die Fitness, als vielmehr eine kohlehydratarme Ernährung, auf die du achten sollst! Zusätzlich etwas weniger essen, Sport machen sowieso (möglichst intensiv), dann passt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Stimme nvz321 voll zu

Was machst du denn an Sport?

Wie oft gehst du zum Sport?

Du solltest auf jedenfall Krafttraining betreiben um deinen Grundumsatz zu erhöhen

Daheim kannst du Liegestütze,Situps,Crunches und viele weitere Übungen machen.

GIbt ein paar gute " Heimtrainingsvideos" mit dem eigenen Körpergewicht bei Youtube ;)

LG

Benedikt Dümig

Diplom Tennislehrer,DTB B Trainer & Personaltrainer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Krafttraining 2-3x pro Woche (Du bist ja in einem Studio, lass Dir einen Trainingsplan erstellen)
  • Ausdauertraining ca. 45-60 min, 2-3 x pro Woche
  • vernünftige Ernährung mit einem leichten Kaloriendefizit

so nimmst Du ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?