Bringt mein Trainingplan etwas?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In den ersten 3 bis 4 Wochen kannst du nach deisem Plan erst einmal trainieren,um dich an das Training zu gewöhnen. Dann solltest du aber die Gewichte derart erhöhen , dass du (in deinem Alter) etwa 8 bis 12 Wiederholungen in je 3 Sätzen schaffst; denn nur durch hoch intensives Training kannst du Muskeln aufbauen. Aber definierte Muskeln bekommst du nicht durch das Training, sondern durch reduzierte Ernährung.

Siehe auch hier: https://www.sportlerfrage.net/frage/ich-trainiere-seit-5-monaten-so-1-2x-pro-woche-im-kraftraum-kann-ich-mit-folgenden-werten-bereits-mit-der-muskeldefinition-starten?foundIn=recent_questions

Soldier91 16.01.2017, 14:03

Oh Oh, bitte bedenke, die Fragestellerin ist 15. Ich bin selber einer von den Leuten, die sagen, dass das Training mit Gewichten auch von 15 jährigen durchgeführt werden kann. Jedoch sehe ich es kritisch, wenn man mit 15 mit maximaler Intensität und mit derart schweren Gewichten arbeitet. Die Wahrheit liegt wohl dazwischen. Wenn Du einen Trainingsplan bekommen hast von deinem Fitnesstrainer(in), dann halte ihn bei und wende Dich bei Fragen an Deinen Ansprechpartner(in). Auch bezüglich eines Folgeplanes kannst Du Dich an Ihn (Sie) wenden.

sportliche Grüße

Soldier91 

0

Was möchtest Du wissen?