Bringt es mehr Barfuss am Strand zu joggen oder mit Schuhen?

4 Antworten

Hallo ins Forum, ich denke auch, dass erst nur kurze Passagen gewählt werden sollten und wegen des Sandes an den Füßen (der in den Schuhen scheuern könnte) eher zu Ende des Lauftrainings.

Also ich finde du solltes auf jeden Fall Schuhe zum Laufen am Strand anziehen. Ich weiß, daß der Strand auf Menorca gut geräumt ist und da auch regelmäßig saubergemacht wird aber Treibgut und Muschelschalen stellen ein nicht zu unteschätzendes Risiko dar. Wenn du Barfuß spazieren gehst hast du mehr überblick über den Boden als bei einer schnellen Laufbewegung. Wenn du also nicht die ganze Zeit auf den Boden starren willst um zu sehen, ob da vielleicht ein Flaschenboden aus dem sand ragt, empfehle ich dir deine Laufschuhe zu tragen. ansonsten viel Spass am Strand (neid). Gruß kotu

effektiver ist es auf jeden fall ohne schuh, also falls der strand sauber ist und keine verletzungsgefahr besteht würde ich ohne schuhe laufen. fällt unter sensomotorisches training und regt die kleinen muskeln im fußgelenk an.

Muskelzerrung oder Muskelfaserriss? Wie unterscheiden?

Ich war gestern beim Fußballtraining und habe so nach und nach allmählich Probleme in der linken Oberschenkelrückseite bekommen. Habe daraufhin Sprints vermieden, das Training aber bis zum Ende durchgezogen. Im Anschluss daran konnte ich normal nach Hause laufen, kurz vor meiner Haustür tat es bei einem Schritt aber einmal kurz ein bisschen "plötzlich" weh. Aber auch danach konnte ich weiter normal laufen. Zuhause habe ich dann erstmal ein kaltes und anschließend ein heißes Bad genommen, nachts dann keine Schmerzen gehabt. Heute tut es beim schnellen Gehen etwas krampfartig weh, aber wenn ich langsam belaste, habe ich das Gefühl, dass der Muskel schon mindestens 90% an Power bringt. Habe ich Glück gehabt und es ist nur ein Zerrung? Woran merke ich das? Eine Delle kann ich nicht tasten, einen Bluterguss sieht man auch nicht. Und wie kann ich möglichst schnell regenerieren? Drei Wochen Pause wäre furchtbar. Danke für Eure Hilfe!
LG Lena

...zur Frage

Schmerzen durch Barfuß laufen, wieso?

Im Urlaub bin ich öfter mal barfuß am Strand gelaufen weil das einfach schön ist und doch gut für die Füße sein soll. Ich habe aber ziemliche Fußschmerzen bekommen, woran liegt das?

...zur Frage

Joggen richtig vor- und nachbereiten?

Hallo. Ich möchte gerne regelmäßig joggen gehen, bin ein absoluter Anfänger. Ich habe gestern meine Erste Trainingseinheit hinter mir. Meine Erste Einheit, welche ich für die nächsten 2 Wochen (3x die Woche) nehmenmöchte sieht wiefolgt aus:

  • 5min warm gehen,
  • 1min joggen, 1 min gehen
  • 2min joggen, 2min gehen
  • ...
  • bis hin zu 5min joggen und 5min gehen

Heute fühle ich mich allerdings recht schwach und müde, als käme eine Erkältung auf mich zu. Nun würde ich gerne wissen, wie ich das Joggen vor- und nachbereiten kann, sodass ich meinen Körper möglichst schone und mich nicht sofort erkälte.

Wie weit vor dem Joggen etwas essen? und was? Nach dem Joggen duschen? Oder ist gar baden sinnvoll? Warm, kalt (okay klat eher nicht) oder vielleicht sogar hieß?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Danke!

...zur Frage

Ausdauer weiter verbessern - aber wie?

Hallo Leute,

habe eine Frage. Ich jogge seit etwa einem Jahr regelmäßig - d.h. mind. dreimal in der Woche - 8 bis 10,5 km in 45 - 65 Minuten.

Das kann ich auch ohne Probleme bereits durchlaufen. (Mit Pulsmesser)

Da ich vor einem Belastungs EKG stehe und ich da bereits die erste Chance verhauen habe. (vorallem auch wegen Aufregung)

Anforderungen beim Belastungs EKG

Gesamt: 6 min Radfahren auf einem Ergometer

jeweils: 2 Min 100 Watt 2 Min 125 Watt 2 Min 150 Watt

Dort darf der Puls einen bestimmten Herzschlag, den ich nicht weiß, nicht überschreiten.

Meine Frage an euch nun:

Wie trainiere ich am besten auf dieses Belastungs EKG?

Weiterhin Ausdauertraining machen aber wie? Intervalltraining, Joggen, Radfahren usw?

Ps. Ich habe noch etwa 9 Wochen Zeit meine Ausdauer zu verbessern.

Ich bedanke mich im Voraus bei den geposteten Antworten.

Timo

...zur Frage

Wasserdichte Laufschuhe im Herbst?

Macht es Sinn, jetzt im Herbst, wenn es viel regnet, mit wasserdichten Schuhen zu laufen? Oder bringt das nichts und man muss halt wieder nasse Füße in Kauf nehmen. Will ich eigentlich nicht, weil ich immer so schnell krank werde.

...zur Frage

Anfangen mit Joggen, aber peinlich?

Eine gute Freundin von mir würde gerne den Kilos den Kampf ansagen und seit langem wieder mit Joggen anfangen. Früher ging sie fast täglich Joggen und lief auch bei einem Halbmarathon mit. Jetzt will sie wieder anfangen es ist ihr aber peinlich da sie nicht mal mehr 1Km am Stück rennen kann. Mit mir würde sie mit kommen, aber voraussichtlich klappt das nicht da wir beide Schichten arbeiten und dann nie zusammen frei haben. Irgendwelche Tipps für sie ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?