Bringt Bankdrücken auf der Schrägbank etwas um die Brust zu straffen?

1 Antwort

Hi Heavyshaper, im Gegensatz zu der weitverbreiteten Meinung wirkt sich Bankdrücken bei Frauen nicht festigend auf den Busen aus und hilft auch nicht, wenn der Busen schlaff ist. Der Busen besteht nur aus Binde- und Drüsengewebe, das kann durch ein Krafttraining nicht stärker werden.

Was soll ich für die Brust machen?

Hallo,

zu mir: Ich bin 16 1,74cm gross, trainiere seit 3 Monaten und bin ein kompletter Lauch.

Ich habe eigentlich alles an meinem Körper verbessert, jede Übung hat um die 30% bis 80% mehr Gewicht dazu gewonnen, alles ausser die Brust.

Mein Bankdrücken, hat sich von 30kg auf 40kg „verbessert“, Ich mach ein 5x5 und auch anderen Bankdrückübungen, die sich aber alle bessern.

Ich hab ein 4er Split und trainiere Brust einmal in der Woche

Trainingsplan:

Bankdrücken 5x5

Schrägbankdrücken mit KH 5x5

Bankdrücken mit KH 3x8

und dann nochmal 2 Trizepsübungen.

Was mit aufgefallen ist: Trotz normaler Technik, viel Schmerzen auf Schultern und Trizeps. Ich denke mir das es an meinen extrem Langen Armem liegt, oder ich einfach nicht wirklich gut auf Bankdrücken reagiere.

Meine Frage: Soll ich jetzt lieber Brustpresse machen, 2 mal die Woche brust oder irgendein anderen Ratschlag machen.

Ich weiss ich bin Anfänger und ich kann mir nicht direkt Muskel wünschen, aber es bedrückt mich wenn ich beim Kreuzheben von 30 auf 65kg in 2 Monaten komme und beim brusttraining garnicht vorrankomme.

ich bitte um jegliche hilfe

Mfg

...zur Frage

Beim Training beinahe umgekippt?

Hallo liebes Sportler Forum,

ich trainiere seit Ca. einen Jahr regelmäßig mit der NTC (Nike Training Club App) zuhause und auch draußen. Ich trainiere normalerweise 5 Mal die Woche - Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Meine "Sessions" gehen von 30 Minuten - 90 Minuten.

Am Dienstag habe ich ein 30 Minuten langes Workout mit höher Intensität gemacht. Ich habe selber gemerkt, dass ich normalerweise nicht so schnell bin, aber es hat sich sehr gut angefühlt zu merken, dass meine Ausdauer jetzt einfach viel besser geworden ist. In den letzen 3 Minuten, als ich dabei war die schnellst-möglichen Burpees zu machen, wurde mir plötzlich ganz komisch. Ich habe gemerkt, dass ich mich hinlegen muss, sonst falle ich um. Mein Puls war sehr hoch und ich hab gezittert wie sonst was. Nach 30 Minuten gings wieder. Trotzdem musste ich eine Stunde lang liegen bleiben. Immer als ich versucht hab aufzustehen, bin ich wieder ins Bett gefallen. Ich hab dannach auch noch 30 Minuten Cool Down gemacht, nur sehr langsam und vorsichtig.

Gestern habe ich mir extra Trainings ausgesucht die eher eine niedriege Intensität haben. Trotzdem bin ich nach 10 Minuten wieder umgekippt und musste mich hinlegen. Dazu muss ich auch noch sagen, dass mir gestern generell schwindelig war und ich mich generell sehr langsam bewegt habe.

*Ich bin vor ungefähr 2 Monaten von vegetarisch zu vegan geworden. Hab auch am 5.5 endlich ein Arzt-Termin und lass mich durchchecken.

Woran denkt ihr könnte es liegen? Ist euch schonmal ähnliches passiert und wie seid ihr damit umgegangen?

...zur Frage

Was genau bringen Liegestützen???

Ich frage mich immer wieder was Liegestützen bringen. Ich mach nämlich regelmäßig welche aber ich weiß nicht genau für was. Klingt doof ist aber so, denn ich habe oft gehört die sind gut für bauchmuskelatur und arme dann wiederrum für rücken und kondition usw. ich weiß einfach nicht was richtig ist ich bitte um hilfe^^

...zur Frage

CardioTraining vor Krafttraining

Hey ich trainiere morgen beine und Bauch und wollte euch fragen was ihr davon haltet das ich davor eine halbe stunde cardio mache , weil ich noch bisschen fett verbrennen möchte .. aber unbedingt keine Muskeln verlieren möchte .. haltet ihr das für eine gute idee?

...zur Frage

Meine Brust ist ziemlich asymmetrisch?

Hi Leute, mir ist aufgefallen, dass meine linke Brust leider kleiner ist als die rechte (nippel ist weiter oben als bei der rechten) Ich mache Bankdrücken und dips für meine Brust Beim Bankdrücken ist mir aufgefallen, dass ich sehr asymmetrisch drücke (einer seite ist immer weiter oben als die andere)

Nun die Frage, reicht das umsteigen von Bankdrücken auf Kurzhanteldrücken, und dann noch Kurzhantel fliegende dazu, um meine Asymmetrien auszubalancieren?

Danke im Voraus

...zur Frage

Magerquark Shake Rezepte - einfach, gut und schnell ??

Hallo Leute,

danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?