Bringen Liegestüz, Klimmzüge und Sit-Ups fürs Tennis etwas?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dies ist an sich eine gute Kombination zum eigentlichen Tennistraining da du hierüber deine Oberkörpermuskulatur sehr gut kräftigen kannst. Ein paar Sätze Kniebeugen für die Beinmuskulatur würde ich noch mit einbinden. Die eigentliche Verbesserung im Tennisspielen erzielst du natürlich nur über das spezifische Tennistraining.

Jo, das ist mir klar, ich will ja nur Übungen für zu Hause falls es mal regnet. Danke, das mit den Kniebeugen werde ich auch versuchen.

0

Ich finde diese Übungen fürs Tennis ganz gut, weil sie nicht einseitig sind, und den Oberkörper stärken. Das ist nie schlecht. Da es beim Tennis sehr auf einen durchtrainierten Oberkörper ankommt, ist das der richtige weg. wie 0815runner schon andeutet, sind das keine tennisspezifischen Übungen, aber als Ergänzung kann man Liegestütz, Situps und Klimmzüge auf jeden Fall machen.

Was möchtest Du wissen?