Bringen Eiweißgetränke etwas für den Körper ... ?

3 Antworten

Eiweiß bringt dem Körper auf jeden Fall etwas, weil es ein unverzichtbarer Bestandteil der Ernährung ist. Für einen Sportler ist Eiweiß bzw. eine Eiweißgetränk in Bezug auf Muskelaufbau interessant. Aber Vorsicht, es gibt immer ein Zuviel und ein Zuwenig.

Eiweiß ist der Nährstoff der Muskulatur den der Muskel etwas vermehrt benötigt wenn dein Training in Richtung Muskel/Kraftaufbau ausgerichtet ist. Ein hartes Trainings ist hier natürlich die Vorraussetzung. Von daher machen Eiweißgetränke schon Sinn, obwohl es ratsam ist die Eiweißzufuhr über die herkömmliche Nahrung zu zufüren, was in Anbetracht der Angebotspalette ( Fisch, Magerquark, Sojaprodukte, Putenfleisch zb. ) auch möglich ist.

Es kommt darauf an ( mit diesem Satz beginnen die meisten meiner Antworten )! Je nach Belastung, Zielsetzung, Ernährungsgewohnheiten und Situationen kann es von Vorteil sein, sich ab und zu einen Shake zu genehmigen. Aber grundsätzlich kann man sagen, jeder sollte erst versuchen, mit der normalen hochwertigen Ernährung alle notwendigen Nährstoffe zu sich zu nehmen. Hat man damit Schwierigkeiten, bietet es sich natürlich an, zu Supplementen, wie Proteinshakes zu greifen. Ihr Vorteil ist, das sie dir oft hochwertiges Eiweiß ohne viele unbeliebte Begleitstoffe wie Fett und Kohlenhydrate liefern. In manchen Situationen wie nach dem Training, morgens, abends oder zwischendurch wenn wenig Zeit ist, sind sie eine echt gute Wahl. Wenn sie dann noch gut schmecken.....guten Appetit!

Was möchtest Du wissen?