Braucht man zum schwimmen wirklich Veranlagung?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Laurinchen,

in einem alten schlager heißt es: "...schwimmen lernt man im See...". Als Dipl.Sportlehrer mit der Trainer A-Lizens, kann ich dir sagen, höchstens 10% Veranlagung, der Rest ist Übung, Training und Diziplin.

such dir einen guten schwimmverein, mit einem guten, geduldigen und einfühlsamen Trainer. Dann klappt es.

ich habe es bislang bei jedem geschafft, egal ob dick und dünn.

auch schon bei behinderten kindern und jugendlichen, bis hin zu deren Paraolympic-Teilnahme.

Aber auch schon viel zu DM und EM Wettkämpfen geführt.

steckt und such euch ein ziel.

Mein Buchtipp: Kurt Wilke / Klaus Daniel SCHWIMMEN. (Lernen-Üben-Trainieren) Limpert Verlag. Ca. -15,00 €.

Olaf olaf.klein70@gmx.de

Meistens ist es einfacher, wenn man Schwimmen von klein auf lernt. Dadurch sind die Bewegungen dann koordinativ besser und sehen geschmeidiger aus. Und daraus resultiert dann auch die Leistung. Aber auch wenn man älter ist, kann man das Schwimmen noch lernen. Schwimmen ist eine Sportart, in der man sich extrem schnell extrem verbessern kann, gerade wenn man selbst überhaupt nicht aus dem Schwimmen kommt. Man muss halt genauso kontinuerlich trainieren wie bei den Sportarten, denn auch hier gilt, ohne Fleiß kein Preis!

Beim Schwimmen muss man tatsächlich im wahrsten Sinne des Wortes "loslassen" können, d.h. um schön gleiten zu können, sollte man das Entspannen der Muskeln erfühlen können. Ich kann mich an mein Sportstudium erinnern, wo ich, nachdem ich Schwimmerin und auch bereits Übungsleiterin war, recht schnell auch meine Kommilitonen als studentische Hilfskraft unterrichten durfte und vor allem mit den Turnern und Leichtathleten große Schwierigkeiten hatte. Die konnten einfach mit ihrer unbändigen Kraft nicht richtig locker auf dem Wasser liegen. Schwimmen bzw. gleiten können funktioniert erst, wenn man sich ganz entspannt vom Wasser tragen lassen kann. Wer dies mal gelernt hat, kann auch dann viel leichter die einzelnen Schwimmlagen (bis vielleicht auf Delphin) erlernen. Mein Lieblingswort beim Erklären ist auch das Wort "geschmeidig". Dies trifft wirklich auf eine ökonomisch durchgeführte Schwimmbewegung zu.

Sixpack, Veranlagung?

Stimmt es, dass nicht jeder einen Sixpack bekommen kann, sondern man dazu die Veranlagung braucht?

...zur Frage

Welche Muskeln trainiert man beim Schwimmen?

Welche Muskeln trainiert man beim Schwimmen ?(Längenschwimmen, zB. beim Kraulen) Trainiert man dabei auch die Ausdauer? Wie effektiv ist Schwimmen um die Ausdauer zu trainieren? LG

...zur Frage

Macht schwimmen schlapp und langsam ?

Wenn ich schwimmen ( ca. 60min - locker kraulen) gehe und am nächsten Tag etwas schnellkräftiges(Leichtathletik, Handball...) machen will, bin ich dann durch das schwimmen langsamer ?IN wie weit beeinflusst schwimmen die Schnellkraft? ist es vielleicht sinnvoller auch beim schwimmen etwas schnelles zu machen ?

...zur Frage

Aussagekraft vom Affenindex beim Schwimmen?

Wie aussagekräftig ist der Affenindex für Schwimmer?

Verschiedene Artikel im Internet führen die gute Veranlagung von schwimmern wie Phelps und Biedermann u.a. auf einen guten Affenindex zurück (Phelps hat z.B. 1,04). Jedoch zweifle ich an der Aussagekraft.

Ich bin z.B. 1,80m groß und habe eine Spannweite von 1,75m. Damit habe ich einen Index von 0,97. Jedoch wird in der Zahl meinem empfinden nach zu wenig berücksichtigt, wie breit die Schultern sind und wie lang die Arme. Theoretisch könnte ich ja die Schulterbreite von King Kong haben und T-Rex Ärmchen. Das gäbe einen tollen Affenindex, aber wohl wenig Geschwindigkeit im Wasser.

Meine Schultern sind sehr schmal für einen 23 jährigen Mann (38cm). Wenn ich die Spannweite umrechne auf eine immer noch schmale, aber eher "normale" Breite für männliche Schultern (45cm), dann sind wir bei 175-38+45=1,82m Spannweite. Damit hätte ich einen Affenindex von 1,01. Klingt viel besser und fühlt sich näher an der Realität an!

Sollte man vielleicht für Schwimmer die Schulterbreite außer Acht lassen und nur nach der Armlänge relativ zur Körperlänge gehen? Man könnte es das T-Rex Maß nennen :D Aber vielleicht ist ja die Schulterbreite auch entscheidend und ich weiß es nur nicht?

...zur Frage

Was versteht man unter der drei Punkte Technick beim Klettern?

Ein Freund hat gemeint das man beim Klettern immer drei Fixpunkte braucht, was meint er damit?

...zur Frage

Wann sollte man Nasenklemmen beim Schwimmen tragen?

Für welche Situationen beim Schwimmen verwendet man eigentlich Nasenklemmen? Hab die noch nie benutzt, obwohl ich oft schwimme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?