Braucht ein Läufer mit 110kg andere Laufschuhe als einer mit 60kg?

1 Antwort

Als Läufer sind deine Schuhe dein Arbeitsmittel welches entscheidenden Ausschlag darüber haben kann wie stark deine Fuß oder Kniegelenke belastet werden. Von daher sollte der Gewichtsaspekt auf jeden Fall bei der Auswahl der Schuhe mit berücksichtigt werden. In einem Fachgeschäft kann man dich hier gut beraten.

Welche Laufschuhe sind echte Alternativen zu den Asics Gel Cumulus Laufschuhen?

Hallo, ich bin bisher immer die Asics Gel Cumulus Schuhe gelaufen&möchte nun mal vergleichbare Modelle von einem anderen Hersteller ausprobieren. Habt ihr Empfehlungen/Erfahrungen? Danke!

...zur Frage

Spielt das Körpergewicht bei der Auswahl von Inline-Skates ein Rolle?

Muss man bei der Anschaffung von Inline-Skates darauf achten, ob sie überhaupt auf das eigene Körpergewicht ausgelegt sind? Ich bin zwar nicht übergewichtig, aber es ist doch sicher ein Unterschied, ob der Schuh oder auch die Kugellager 60 kg oder 90 kg aushalten müssen. Worauf muss man diesbezüglich achten?

...zur Frage

Wie viel Geld sollte ich für einen neuen Laufschuh einplanen?

Ich brauche dringend neue Laufschuhe kann mich aber ob der Vielfalt auf dem Markt nicht wirklich entscheiden. Ein befreundeter Läufer riet mir nicht den billigsten Schu zu kaufen. Was meint er damit? Wieviel sollte ich ausgeben?

...zur Frage

Unterpronation-Laufschuhe?!

Hallo,

hab ne Unterpronation bei meinen Füßen, alle meine Schuhe sind aussen abgerieben und ich knicke öfter nach aussen weg. So, hab mir nun die Adidas Adistar Salvation 2 Schuhe bestellt, weil ich nach Stabilität geguckt hab und nach Schuhen für eher schwerere Läufer. Hab aber nun gesehen, das die für Überpronation sind - toll, jetzt ist es zu spät. :( Kann ich die trotzdem tragen und nach Komfort gehen oder sollte man auf jeden Fall eher Schuhe für seine individuelle Fußform bevorzugen? Laufe vielleicht 2 mal die Woche, ansonsten mache ich Walking oder Spaziergänge.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?