Brauche Ganzkörpertrainingsplan ;) ???

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du "schon länger" trainierst solltest du dir einen Plan selber zurechtstellen können. Zumal sich diese Pläne öfters mal ändern sollen weil der Körper neue Reize braucht. Stell dir was zusammen was Waden, Quadrizeps, Hamstrings, Bauch, Brust, Rücken, Schultern, Arme beinhaltet. Am besten mit Uebungen die gleichzeitig viele Muskelpartien fordern wie Klimmzug, Liegestütze, Kniebeuge, Bankdrücken, Gewichtheben (dead lifts, push press), goblet squat, renegate row, overhead situps, Dumbbell snatches, sorry ich kenn die deutsche Bezeichnung nicht, einfach c/p bei youtube oder google/Bilder.

Möglichst Steigerungen einbauen. 3-5 Wiederholung geht auf Stärkezuwachs, 8-12 Wiederholungen Muskelumfang, 12-20 Wiederholungen Kraftausdauer. Und immer mal ne Woche Regeneration dazwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann frag deinen Trainer im Fitnesstudio. Wie sollen wir dir Tips geben, wenn wir dich nicht Mal persönlich kennen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst einen GK? Schön für dich. Ich brauche mehr Geld - wer hat welches für mich!? Hauptsache ich sehe noch normal aus, und nicht wie ein reicher Dandy.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?