Brauche einen guten Tipp, wie ich mein Bein am Pferd liegend verbessern kann?

1 Antwort

Hallo, ich rate dir eine Sitzkorrektur bei einem guten Reitlehrer zu nehmen! Ohne Steigbügel am Anfang! lg

wie bekomme ich die galopp hilfe hin???

ich reite schon seit mindestens 3jahren (mit zwischen pausen) zurzeit bin ich in einem auslandsprojekt in lettland und mache hier ein langzeitpraktikum im Reitstall! die pferde sind keine schulpferde und werden nicht regelmäßig bewegt viele sind sehr schreckhaft und immer nervös beim reiten was mich auch ein bisschen einschüchtert!

ich habe ein problem mit dem angaloppieren , in deutschland war ich in einer reitschule und die meinten das ich mein äußeres bein nach hinten nehmen und andrücken soll und mit dem außen zügel (im rechtsgalopp) dem pferd ein zeichen geben .......das probiere ich jeden tag wenn ich auf dem pferd sitze aber das pferd kommt nur in den schnellen trab und erst wenn ich sehr stark weitertreibe in den galopp mhh irgendwas mache ich falsch.....es wäre schön wenn ihr mir ein paar tipps ,ratschläge geben könntet

ps; in dem lettischen reitstall gibt es keine reitlehrer einfach nur stallarbeiter sonst nichts!!!

liebe grüße josi

...zur Frage

Pferd hat Husten

Hallo ihr Lieben, das Pferd was ich reite hustet andauernt. Meistens nur 2-3 mal am Anfang wenn man leichttrabt. Wir haben schon mehrmals eine Bronchoskopie gemacht und ACC (natürlich aufgelöst) füttern wir auch zu, weil der Doc uns das empfohlen hat. Die ganzen Pulverchen haben auch nichts genützt. Habt ihr vielleicht ein "Wunderheilmittel"?

...zur Frage

Welche Übungen nach Krücken gehen

Hallo, ich wurde am rechten Großzeh operiert und darf 4 Wochen lang nicht belasten und nur auf einem Bein mit Krücken gehen. Das ist so anstrengend, mir tun abends jedesmal die Finger und Handflächen weh, obwohl ich noch nicht mal viel gehe - gerade weil es anstrengend ist. Ein wenig habe ich mich schon angepasst, aber die Hände und Schultern tun mir immer noch Probleme bereiten. Ich mach schon mit Terraband und Hanteln ein paar Übungen die zur Anspannung und Lockern dienen sollen. Aber so richtig helfen tut´s leider noch nicht. Hinzu kommt noch das ich total unausgeglichen bin, da mein Laufsport schon richtig fehlt. Ich bin es nicht gewöhnt so wenig zu machen, aber nun bin ich etwas gezwungen. Mit dem linken Arm kann ich leider auch nicht viel tun, da ich seit April einen zähen Tennis- und Golferarm habe. Der Arzt meinte, die Sehne am Knochenansatz der Elle sei gerissen und muss genäht werden, aber erst nach der Fuß-OP. Ich bin bald am Ende mit meinen Überlegungen was ich dagegen tun könnte. Vielleicht kann einer von euch mir einen guten Tipp geben was ich noch tun kann. Schwimmen gehen darf ich erst in drei Wochen, wenn ich komplett ohne Krücken gehen darf. Danke schon mal für den hilfreichen Tipp.

...zur Frage

Was muss ich trainieren, damit meine Beinarbeit im Tischtennis besser wird?

Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich am Besten meine Beinarbeit für das Tischtennis verbessern kann? Ich bin etwas lahm... Vielleicht habt ihr Übungen um schneller zu werden? Sollte ich auch die Beinmuskulatur an Geräten trainieren? Bringt das was?

...zur Frage

Würdet Ihr bei einem Pferd eher einen schlechteren Trab oder einen Galopp akzeptieren?

MeineFreundin möchte sich ein nueses Pferd für der Dressur-Turniersport kaufen. Dabei diskutierten wir was wichtiger sei. Ein guter Galopp und der Trab eher mäßig. Oder ein guter Trab und der Galopp mäßig.Wer hilft uns?

...zur Frage

Schmerzen zwischen Wade und Schienbein , und in Pobacke

Hallo, seit meinem Finish beim Berlin Marathon habe ich heftige Schmerzen zwischen Schienbein und Wade rechts ( also sozusagen im Bein ), auch die rechte Pobacke schmerzt bei jedem Schritt. Habe mit Mühe und Not den Halbmarathon am WE in Remscheid geschafft vor Schmerzen. Hat jemand einen Rat oder einen Tipp???? Habe es schon mit Laufpausen von 8 Tagen und Mehr versucht,.....Voltaren-Salbe hat auch nicht geholfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?