Brauche DRINGEND eure Hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was auch immer gut hilft, sind Sit-Ups, die helfen die zwar nicht unbedingt beim "fett-verbrennen", aber wenn du ein par muskeln definierst könnte sein, dass du dich mit deinem "Unterbauch-Problem" wohler fühlst.

Ansonsten (und das jetzt bitte nicht falsch verstehen) handelt es sich bei dem "Bauch" vermutlich nur um die letzten Reste Babyspecks, die man eben erst in der Jugend los wird. Mach dir keinen zu großen Kopf darum, diese Partie verliert nunmal erst spät die kindlichen Proportionen, mach dir eine schöne Zet und genieß deinen Urlaub :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein Fachmann, aber wie wär's mit täglichen 20 Liegestützen nach dem Aufstehen? Oder im Bett liegend Beine anziehen und den Rücken so hoch wie möglich heben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HILFE HILFE!!!!!!!!!!!

Ich dachte, Du wirst von einem Tiger angegriffen, aber es ist ja NOCH schlimmer!!!!!! Ein UNTERBAUCHPROBLEM!!!!!!

Ich will aber mal versuchen ernst zu bleiben:

Körperfett kann man leider nicht punktuell abbauen. Du kannst lediglich ein Kaloriendefizit erzeugen und somit insgesamt abspecken. Irgendwann bedient sich Dein Körper dann auch am Depot vom Unterbauch.....

Das Problem bei 13 - jährigen Knirpsen ist aber meistens weniger das HILFE HILFE - FETTDEPOT, sondern der pubertäre Hirnschaden, der zu wahrnehmungsstörungen führt.

Will sagen, dass Du nicht rumspinnen sollst. Geniess Deinen Urlaub, Du bist schlank genug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber gibt es denn nicht gute Übungen gegen den fetten klops uner meinem bauchnabel??? bitte bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?