Boxsack für mein Freund

2 Antworten

Hi,

wenn Du Dich zum Kauf eines Standboxsackes entscheiden solltest, so musst Dir aber darüber im Klaren sein, dass Du für ein akzeptables Exemplar mit mindestens € 200 kalkulieren musst. Alles andere ist meist nichts Gescheites, zu klein, zu leicht oder für Kinder. Für solch ein - wie ich meine - doch recht kostspieliges Geschenk für einen Freund, würde ich ihn zum Kauf mitnehmen. Die Gefahr ist sonst zu groß, dass Du als Laie einen Standboxsack aussuchst, der für Deinen Freund nicht so ganz das Wahre ist.

Evtl. etwas günstiger kämst Du mit einem Wandschlagpolster davon. Diese Kissen bringt man am besten in der Wohnung an einer Außenwand an, damit sich die Nachbarn nicht möglicherweise gestört fühlen. Nachteil solcher Polster ist allerdings, dass man nicht darum herum tänzeln kann. Aber auch hier solltest Du Deinem Freund die Auswahl überlassen.

Ich habe mir übrigens mein Wandschlagpolster selber gebastelt mithilfe einer ausrangierten Turnmatte aus der Turnhalle und einem Brett. Ist gar nicht so schwierig. Vielleicht wäre das ja auch für Euch eine gemeinsame Aufgabe, die Euch Spaß macht?

Gruß Blue

Danke für die Antwort. Ich wollte ihm schon eine Überraschung damit machen also mitnehmen ist etwas schlecht :(

Ein Wandschlagpolster muss man wieder Aufhänger. Das möchte ich ehr weniger, da wir in eine Altbauwohnung ziehen. Und ich nicht weiß wieviel so eine Wand bzw. Decke aushält.

Ich schau mich einfach mal nach einem Standboxsack um. Bisschen hab ich noch Zeit. Mit etwas Glück vergisst er im ganzen Umzugs-Stress sein Geburtstag :p

lg Lena

0

Es gibt doch höhenverstellbare Boxsäcke oder Standboxbälle. Zum Beispiel von Schmidt Sportsworld. Die kann man je nach Körpegröße anpassen.

kannst du mir was bestimmtes empfehlen. er boxt schon ziemlich lange, sein halbes leben schon.

was wäre den besser?! wobei er auch kickboxen macht.

0
@Lana9

Ich kann dir den Standboxsack Premium PU Trainingspartner Perfect Punch von Hammer empfehlen. Der ist auch höhenverstellbar und auch fürs Kickboxen geeignet. Befüllbar ist er mit Sand oder Wasser und dadurch relativ stabil. Allerdings auch recht teuer wie DeepBlue schon meinte musst du schon mit mindestens 200 € rechnen. Der von Hammer kostet sogar fast 300€.

0

Was möchtest Du wissen?