Bizeps !!

3 Antworten

Soweit ich weiß, ist die Schulter schon immer leicht mit dabei. Auch natürlich der Unterarm ist nicht ganz beteiligungslos. Genauso, wie sich hier auch der Trizeps zwangsläufig mitbewegt. Aber hauptsächlich, und wenn du es technisch einwandfrei machst, wie badboybike schon erklärt hat, dann ist hauptsächlich nur der Bizeps (der aus 2 Muskeln besteht) beteiligt.

Die Bizepscurls trainieren nur den Bizeps. Wenn die Curls richtig ausgeführt werden spürt man dies auch. Es gibt viele die die Übungen abfälschen weil sie zu viel Gewicht nehmen und bei den Curls dann anfangen den Oberarm mit zu bewegen. Dann wird natürlich ein Teil aus dem vorderen Schulterkopf mit beansprucht. Wenn auch nur geringfühig. Bei den Bizepscurls muß der Oberarm komplett starr bleiben. Die bewegung erfolgt nur aus dem Unterarm

Der Bizepscurl sollte eigentlich auch nur den Bizeps trainieren. Wie bei jeder Übung aber werden auch unterstützende Muskeln gebraucht um deine Arme und überhaupt dein ganzen Körper zu halten, stabilität zu verleihen. Beim Bizepscurl sind es die Schultermuskeln, der Unterarm, und sogar der Rücken.Wenn es aber so ist dass du genauso viel im Schulterbereich spürst wie im Bizepsbereich solltest du einfach weniger gewicht nehmen, oder von einem trainer angucken lassen was du eventuell bei der technik falsch machst

38

Gute Antwort. Ich tippe darauf dass Alexxx den Ellenbogen zu weit nach vorne drückt, sodass die Schulter eingreift. Halte den Oberarm einfach paralell zum Oberkörper, so minimierst du den Einsatz der Schulter. Oder trainiere auf einer Scott-Bank. Dann ist die Schulter außen vor.

0

Wie Arme effektiver trainieren?

Ich trainiere seit einem Jahr im Fitnessstudio. Bin eig. recht zufrieden mit meinem Oberkörper aber hab nunmal eine Schwachstelle: Meine Arme, und zwar Bizeps und Trizeps sind immer noch dünn. Mache einen 3er-Split (Bizeps und Brust/ Trizeps und Rücken/ Beine und Bauch). Wie kann ich meine Arme effektiver trainieren, dass sie in recht kurzer Zeit muskulöser werden?

...zur Frage

wie beim schwimmen den Bizeps mehr trainieren?

hallo, ich schwimme seit einiger zeit regelmäßig, und habe dadurch muskelmasse aufgebaut (etwas), nun ist mein trizeps recht groß, der bizeps aber klein (unter dem normalen verhältnis). kann ich beim schwimmen den bizeps irgendwie mehr mit einbeziehen? viele bewegungen - auch kraulschwimmen - belasten ja vorallem den trizeps. schwimmen kann ich eigentlich alle wichtigen stile - also brust und kraulschwimmen u. delphinschwimmen (delphin allerdings nicht sooo gut), und die ganzen natürlich auch in rückenlag. doch wie kann ich diese stile schwimmen, sodass der bizeps mehr gefordert wird?

...zur Frage

Muskelschmerzen nach Zerrung

Hallo zusammen! Ich habe mir vor 3 Monaten einer Zerrung im Bizeps zugezogen. Die kam erst nach einem Muskelkater. Der Heilungsverlauf war extrem langwierig, nur Woche für Woche besser. Faserriss und auch Dysbalancen wurden jedoch ausgeschlossen. Ich habe immer noch einen Druckschmerz und im Vergleich zum anderen Arm fühlt der besagte Arm sich nicht so locker ansowie gefühlt weniger Kraft in der Hand. Ich kann ihn aber schon wieder ziemlich gut dehnen. Meine Frage: Wie sollte sich der Muskel nach einer Verletzung anfühlen? Geht der ganze Schmerz erst nach ein paar mal trainieren weg oder sollte ich ihn noch schonen? Mit freundlichen Grüßen und danke im Voraus!

...zur Frage

Bizeps Trizeps zusammen trainieren ?

Hallo,

mir ist zu Ohren gekommen, dass es Produktiver sein soll wenn man den Bizeps und den Trizeps zusammen trainiert. Ein Grund dafür soll sein, dass die Blutlaufbahn kürzer ist und somit vorteilhafter sein soll.

Stimmt das soweit, oder ist es doch besser den Standart-Trainingsplan zu nutzen und den Bizeps mit der Bursh und den Trizeps mit dem Rücken zu trainieren ?

...zur Frage

Durch WKM Plan, mehr Masse, Mehr breite und dicke Arme?

Habe diesen WKM Plan gefunden dank einiger User hier !

Ich wollte gerne wissen ob man davon wirklich alles trainiert und ordentlich Kraft und Masse bekommt?

Sehe keine Übung für Trizeps und Bizeps und Bauch oO... werden die Arme trotzdem dicker? wird bauch trotzdem beansprucht?

Danke für die Antworten =)

...zur Frage

Trainingsplan + Ernährung als Anfänger vom Muskelaufbau richitg?

Hallo Liebe Community,

ich habe vor 3 Wochen mit dem Krafttraining angefangen im Fitnessstudio. (Bin 17 Jahre alt, 88kg, 1,84m).

Ein Freund, der schon 2 Jahre trainiert, von mir hat mir einen Trainigsplan gegeben der da wäre:

Montag = Ruhetag, Dienstag = Ruhetag, Mittwoch = Brust, Trizeps, Schultern, Donnerstag = Ruhetag, Freitag = Rücken, Nacken, Bizeps, Samstag = Ruhetag, Sonntag = Bauch, Beine, Po, + an jedem Tag Cardio Training (da ich noch mein Fettanteil etwas reduzieren muss)

Für jede Muskelgruppe sind es 3-4 Übungen mit 3 Sätzen jeweils 10 Wiederholungen.

Ich wollte euch fragen ob es so in Ordnung ist? Und muss ich meine Ernährung extra darauf anpassen auf viel KH und EW? Also es ist selbstverständlich das man Eiweis und Kohlenhydrate zusich nimmt wenn man trainiert aber ich mein muss ich jetzt jeden morgen Haferflocken essen oder kann ich auch mal ein Brot mit Käse essen. (ich esse nichts süßes oder ähnliches wie burger, pizza usw.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?