Bitte Bitte Helft mir ( Zukunftsproblem)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich glaube hier sind wir die falsche Ansprechstation, denn ich glaube kaum das dir hier einer ernsthaft den Tip gibt wie du irgendeine Krankheit vortäuschen kannst um vom Arzt ein Attest zu bekommen. Darüber hinaus soll dies nicht Sinn der Sache sein. Übung macht den Meister. Das ist bei Klassenarbeiten so und im Sport auch. Von daher verhalte dich beim Fest einfach fair, versuche dein bestes zu geben und dann wird doch mindestens eine 4 drin sein.

Die ganze Angelegenheit kommt mir oberfaul vor! Ein einigermaßen fairer Sportlehrer benotet Deine sportliche Leistung auch im Hinblick auf Deine körperlichen Möglichkeiten. Somit könntest Du beim Präsentieren eines Mindestmaßes an Einsatz und Willen keine 5 bekommen. Wenn doch, ist entweder Dein Lehrer Dir nicht wohl gesonnen (was in den meisten Fällen nur eine Ausrede des Schülers darstellt) oder Du bist wirklich eine faule Socke! Und dann ist Dir nicht zu helfen.

dass das eine scheißaktion ist, ist dir hoffentlich bewusst. du solltest lieber 1 x pro woche joggen, rad fahren oder schwimmen. das ist nicht nur für deine sportlichkeit gut, sondern auch für deinen körper und deine gesundheit. deine muskeln werden straffer und du fühlst dich besser.

aber nun zu deiner frage: du könntest dir am mittwoch abend den magen verderben und am donnerstag dann geschwächt zum arzt gehen und ihn bitten, dich krank zu schreiben, da du dich die ganze nacht erbrochen hast. auch möglich ist eine erkältung. ist zwar recht unwahrscheinlich im juni, aber es könnte ja sein, dass du am we leicht bekleidet und mit nassen haaren draußen warst.

ich würde dir trotzdem empfehlen, sport zu machen. ob du am freitag da hin gehst oder nicht, ist deine sache. kommt drauf an, wie du in den anderen fächer stehst: wenn du da auch nicht so spitze bist, warum wiederholst du die klasse dann nicht einfach? bis nächstes jahr bist du sportlich und du legst einen hammer abschluss hin. überlegs dir.

viel erfolg!

Ich weiß hier nicht Dein Alter, aber meinst Du nicht auch, dass Du etwas früher damit kommen hättest können? So hätten wir genug Zeit gehabt, Dir ein paar gute Tipps zu geben, die Deine Sportlichkeit für ein ausreichend geholfen hätte. Es gibt eben Menschen, die sind keine Sportskanonen, aber mit etwas Übung kann man schon was dran lenken. Für ein Attest benötigst Du schwerwiegende Gründe und ob Dich das raushaut, wage ich mal zu bezweifeln. Ich habe damals zu meiner Schulzeit immer bzw. meistens geschwänzt weil ich keine Lust dazu hatte. Nur wenn es um Noten ging, war ich da und habe mein Ding absolviert. Ich lag immer auf einer Note von 1,5 und für meinen Abschluss bekam ich eben nur eine 2 mit der Begründung weil ich immer gefehlt habe. Versuche doch bis Donnerstag ein wenig zu joggen, oder inline zu fahren, das lockert den Körper ein wenig und vielleicht reicht es Dir für eine 4. Es liegt bestimmt auch ein wenig an Kraft und Ausdauer. Sonst kann ich nur hoffen das hier ein paar Kollegen sind, die Dir einen guten Grund für ein Attest geben können.

wenn der doch schon vom realschulabschluss redet, dann weißt du, dass der ungefähr 16 sein muss. vielleicht noch älter aber das bezweifle ich.

0

Ehrlich gesagt, bin ich der Meinung, dass Du da selbst durch und die Konsequenzen tragen musst. Eine "Fünf" in Sport setzt mehr voraus, als nur mangelnde sportlichen Fähigkeiten (mit "Unsportlichkeit" ist übrigens etwas anderes gemeint). Da steckt meiner Meinung nach auch Unwillen oder gar Faulheit dahinter. Wer sich zumindest Mühe gibt, das was er leisten kann, auch zu leisten, bekommt im Sport sicher keine "Fünf", denn Sportunterricht orientiert sich nur zum Teil an vorgegebenen Normen und Zahlen.

Insofern glaube ich, dass Du Dir das selbst zuzuschreiben hast. Da wird Dir auch keiner helfen können. Außerdem gehört es zum Leben dazu, dass man die Konsequenzen des eigenen Handelns tragen muss. Vielleicht hilft Dir eine Befreiung des Arztest in diesem einen Moment weiter, aber irgendwann fällt so etwas auf Dich zurück.

Ich bin der Meinung, dass Du lieber versuchst, den Abschluss zu einem späteren Zeitpunkt, also in einem Jahr, wiederholst und zwar mit insgesamt besseren Noten, also nicht nur im Sport. Das bringt Dich sicher weiter als ein Abschlusszeugnis für die Realschule, das Du gerade so noch bekommen hast. Arbeitgeber achten eher auf die Note, wie lange Du die Schule insgesamt besucht hat, spielt dann weniger eine Rolle (es sei denn, Du hat gleich etliche "Ehrenrunden" gedreht).

Wenn Du Dir einen Gefallen tun möchtest, dann wiederhole das Jahr und reiß' Dich dann zusammen.

sowas braucht zeit. du kannst dir ja irgendwas verstauchen( also so tun als ob ;) ). das kann man nicht nachweisen^^ aber du hättest einfach was früher anfgangen sollen zu trainieren! ich habe vor 4 -5 monaten angefangen. ich war eine null! inzwischen bin ich in sachen kondition aus unserer klasse(ich rede nur von den jungen) im mittelfeld. also sowas braucht zeit und geht nicht von jetzt auf gleich.

Der Wille muss natürlich auch vorhanden sein und wie es mir erscheint hat manu5550 nicht wirklich Lust an der Sache. Wenn sie das hätte, so hätte sie sicherlich auch schon nach der ersten schlechten Note in Sport was dagegen getan. Ist aber anscheinend nicht so gewesen und nun hat sie den Preis dafür.

0

am nachmittag vor dem sportfest ueber schwindelgefuehle klagen, ins krankenhaus gehen und dennen sagen das du in kurzem zeitraum 3 mal einen kreislaufkolaps bekommen hast, nachdem du kurze jogging trips versuchtest dann im hospital bleiben oder krank schreiben lassen

naja... und was machen sie dann mit dir? irgendne infusion in dich reinpumpen.. hmm.. vor aktionen mit dem krankenhaus wäre ich skeptisch...

0
@Chrissy007

der (angebliche ) kreislaufkolaps kommt durch zu wenig fluessigkeit und salze im koerper du wirst eine salzloesung tropfenweise in die vene bekommen und kreislaufstabilisierende mittel das wars du liegst im bett laesst dir die sonne auf den bauch scheinen und rufst deine freunde nach dem sportfest an bist ,das die net mitsportlern konntest .is doch jut oder net sehe es als ( ZWANGS ) URLAUB.

0

Entweder ist dein Lehrer ein Idiot-oder du bist zu faul deinen Hintern in Bewegung zu setzen um wenigstens ein wenig zu trainieren. Spiel nicht mit vorgetäuschten Krankheiten rum-nachher trifft es dich dann noch."Mal den Teufel nie an die Wand" Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?