Bewegungsgeschwindigkeit beim Krafttraining

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Gleichmäßig heben und senken 63%
Explosiv heben und langsam senken 38%
Langsam heben und explosiv senken 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten! Einsteiger sollten auf jeden Fall die Gewichte gleichmäßig heben und senken. So können sie konzentriert die Bewegung erlernen, und das Verletzungsrisiko wird gesenkt.

Dann müssen sie entscheiden: Maximalkraft oder Muskelaufbau?

Wer seine Maximalkraft trainieren möchte, sollte explosiv trainieren, was für „alte Hasen“ keine Problem sein dürfte. Sie wissen wie sie sich zu bewegen haben und trainieren damit ganz so nebenbei die schnellzuckenden Fasern, die für die Schnellkraft zuständig sind. Nicht zu vergessen ist, dass explosiv gedrückt ein niedrigeres Gewicht anstrengender ist als ein schweres, denn Masse x Beschleunigung = Kraft.

Wer indes Muskelaufbau trainieren will, sollte seine Übungen langsam und kontinuierlich ausführen.

Da ich persönlich mehr an Maximalkraft interessiert bin, wähle ich deshalb die explosive Methode.

gaze

Sehr gut erklärt!

0
Explosiv heben und langsam senken

Bzw mal so mal so. Langsame Durchführung erhöht ja den Muskeldickenzuwachs. Die explosive Ausführung bringt dann etwas mehr "Koordination" und eine bessere Nutzungweise der verstärkten Muskulatur

Gleichmäßig heben und senken

Man muß hier jetzt natürlich unterscheiden. Wenn es dir um den gezielten Muskelaufbau geht, dann solltest du die Bewegung über den kompletten Bewegungsradius langsam ausführen. Das heißt langsam anheben und auch mit etwas Gegendruck langsam wieder absenken lassen, da hier der Muskel über den kompletten Bewegungsablauf stark gefordert wird, was in Punkto Muskelaufbau die effektivest Methode ist. Ein Gewichtheber dagegen agiert natürlich anders. Er muß hier ein Extrem hohes Gewicht einmal bewältigen. Er wird hier demnach eine schnellere Hebebewegung ausüben.

Explosiv heben und langsam senken

Also nicht immer aber ab und zu. Extensives Training bring oft seh viel und sehr schnell viel Kraft. Allerdings hat man wenig Hypertrophie also Muskelumfangzuwachs!

Was möchtest Du wissen?