Beweglichkeit trainieren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

die Beweglichkeit lässt sich mit Dehnübungen, Gymnastik oder Yoga verbessern. Allerdings dauert es etwas, bis sich die ersten Erfolge einstellen. Am effektivsten ist es, wenn Du Deine Beweglichkeit täglich für mindestens 10 Minuten trainierst.

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die motorische Eigenschaft "Beweglichkeit" umfasst drei Komponenten:
1. Gelenkigkeit,
2. Muskeldehnfähigkeit,
3. Koordinationsvermoegen.

Die Gelenkigkeit wird durch die Struktur der knöchernen Strukturen und den Bandapparat der Gelenke bestimmt und ist weitgehend genetisch vorgegeben. Man kann zwar die Gelenkbaender durch intensivste Dehnmassnahmen verlängern, dies hat jedoch meistens instabile Gelenke zur Folge.

Die Muskeldehnfaehigkeit laesst sich durch das bekannte Dehntraining wesentlich steigern, sofern die Gelenkigkeit dies nicht unterbindet.

Entsprechendes Koordinationsvermoegen ist erforderlich, um Gelenkigkeit und Dehnfaehigkeit während des Bewegungsvollzuges ausnutzen zu koennen.

Es hängt somit von deinen Trainingszielen ab, ob du vorwiegend die Muskeln zur Vergroesserung der Bewegungsreichweite dehnst und / oder durch ein zusätzliches Koordinationstraining deine Bewegungstechnik verbesserst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem gutem tranig im gelände. mein favorit ist ein wald mit gutem höhenunterschied. Lg waltan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?