Bestes Eiweißpulver

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am Anfang raten die meisten Leute erstmal zu einem Whey Protein. Es kommt dann hauptsächlich auf Geschmack und Verträglichkeit (hängt eng mit Qualität zusammen) an. Wenn du verschiedene Geschmäcker ausprobieren willst bieten einige Hersteller dafür Proben an. Eine andere Möglichkeit ist zum Beispiel Musclebox (www.musclebox.de), da kann man jeden Monat verschiedene Proteinpulver und auch Riegel usw. ausprobieren.

Kauf Tierisches von deutschen Herstellern. Egal ob Whey, Multi, Casein oder Ei. Mehr musst du nicht wissen. Die Qualität ist bei allen deutschen Herstellern nahezu identisch, deswegen entscheidet hier nur der Geschmack!!! Und der ist individuell......

Also mehr als 1g pro Tag wirst ja wohl schaffen, da reicht schon einmal Atmen. Ich habe mehrere Eiweisspulver probiert und bin schlussendlich bei normalem Geflügel gelandet. Es scheint, als ob Puten- oder Hühnerfleisch am Abend - ohne KH, nur mit Gemüse - bei mir am besten wirkt und die Masse ging auch wirklich rauf. LG. Ben

Ernährung Definitionsphase, passt das?

Hallo zusammen,

ich wollte mal ein paar Meinungen hören.

Ich versuch mich etwas low carb zu ernähren aber nicht so streng mit unter 50g pro Tag allein mein Frühstück sprengt das außerdem esse ich vermutlich zu viel Eiweiss, würdet ihr da was umstellen?

Schaut derzeit so aus bei mir:

Frühstück:

60g Haferflocken, 80g Heidelbeeren, 15g Schoko Whey fürn Geschmack, 200ml Milch + 30g Whey mit Wasser

Nährwerte wie folgt: ca. 10,75g Fett / 66,30g KH / 54g Eiweis ca - 600 Kalorien

Mittags:

Thunfisch Omlett / Salat mit Schafskäse o. Frischkäse / Putenfleisch mit Salat

ungefähre Nährwerte: ~10g Fett / 30g KH / 40~50g Eiweiss / 500~600 Kalorien

Abendessen:

gemischtes Gemüse (Brokkoli, Karotten, grüne Bohnen, Kohlrabi) mit Putenfleisch oder Zucchini Nudel mit Hack und Tomatensauce

ungefähre Nährwerte: ~10-20g Fett/ 20g KH / 40~50g Eiweiss / 500~600 Kalorien

Vorm Schlafen: 250g Mager Quark + 10g Schoko whey (fürn Geschmack)

ungefähre Nährwerte: 3g Fett / 13g KH / 30g Eiweiss / 200 Kalorien

Komme somit eig. fast jeden Tag bzw. schau dazu das ich auf 1800~ max. 2000 Kalorien komme.

Zu mir: 28 Jahre / wiege derzeit 70 kg / 184 cm und möchte meine Bauchmuskeln sehen ;)

Trainiere fast täglich ca. ne Stunde. Kraft sowie Ausdauer allerdings an verschiedenen Tagen z.b. Mo: Kraft - Di: ne runde Joggn.

Gesamtumsatz ca. 2500 Kalorien weil ich im Büro sitze...

Defizit müsste passen, ist es zu viel Eweiss für mein Gewicht? Lese ständig 2g pro kg. da wär ich aber mit ca. 180g pro Tag drüber :P

Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?