Bekomme Schwindel von Stirnlampe!

0 Antworten

Ab welchem Alter ist es vertretbar einen Marathon zu laufen ?

Ich kenne mich mit diesem Thema leider nicht so gut aus, aber eine Freundin hat mir von ihrem Sohn berichtet der gerne an einem Marathon teilnehmen möchte. Ich kenne den Jungen persönlich und weiß, dass er wirklich sehr! fit ist (Macht seit mehr als 2 Jahren Ausdauersport). Allerdings ist er erst 15 ½ und, wie ich finde zu recht, ist seine Mutter besorgt, dass er noch zu jung ist um eine derartige Belastung zu ertragen.

Meine Frage: Wie seht ihr das ? Einfach mal mit machen lassen und eigene Erfahrungen sammeln lassen ? Ist es gesundheitlich bedenklich ? Wie groß ist der psychologische „Rückschlag“ beim vorzeitigen Abbrechen, kann man dem Jungen damit seine Lust am Laufen zerstören ? Wär super wenn jemand mal ein paar Worte dazu abgeben könnt.

...zur Frage

Knie verdreht - War auch schon beim Arzt

Hallo! ich habe mir vor fast 2 Wochen das Knie verdreht. Ich war daraufhin beim Arzt und der meinte, es wäre nur verdreht (Distorsion). Ich hatte eine leichte Schwellung, keinen Bluterguss und könnte nach 2 Tagen wieder normal laufen und bin auch Schmerzfrei. Ich habe jetzt, wenn ich das Bein angewinkelt habe, und es dann wieder strecke, so ein leichtes Klacken bei der Kniescheibe - alles ohne schmerzen, ohne knirschen, und wenn ich das Knie nicht bewege, so ein leicht taubes Gefühl auf der Kniescheibe.

Er meinte, dass nach wenn nach 10 Tagen noch Schmerzen sind, soll ich wieder kommen. Ich habe am Montag einen Termin, würde aber gerne noch eine Meinung hören. Ich weiß, Ferndiagnosen sind schwierig, aber eine andere Meinung ist vielleicht hilfreich. Gruß, Alex

...zur Frage

Bin am Reck abgerutsch. Mein Fuß ist umgeknickt.

Ich bin gestern beim Turnen vom Reck abgerutscht und auf meinem Fuß gefallen. Dabei ist er umgeknickt. Im ersten Moment hat es höllisch weg getan und ich habe ihn sofort gekühlt. Nach ca. 10 Minuten hat es aber nicht mehr weg getan und ich hab weitertrainiert. Am Abend habe ich aber wieder leichte Schmerzen im Fuß, ungefähr an der Stelle des Gelenks, bekommen. Heute habe ich auch noch leichte Schmerzen. Aber sie sind wirklich nur sehr leicht. Wenn ich meinen Fuß nach oben bewege, also die Ferse am Boden lasse, spüre ich es auch. Auch das aber nur leicht. Ich weiß, dass diese Plattform keinen Arzt ersetzten kann. Wenn es bis Dienstag/Mittwoch nicht weg ist, werde ich auch zu einem gehen. Was denkt ihr, könnte das sein? Könnt ihr mir irgendwas empfehelen? Ich möchte morgen Fahrrad fahren. Das ist ja gelenkschonend. Ist das in Ordnung? Kann ich auch schon wieder laufen gehen?

...zur Frage

Gibt es einen Trick beim Laufen auf dem Laufband seine Geschwindigkeit zu finden ?

Hallo allerseits, ich habe immer das Problem beim Laufen auf dem Laufband, dass ich meine Geschwindigkeit nicht richtig finde. Wenn ich draußen laufe, kommt das von ganz alleine, aber drinnen habe ich oft Seitenstiche oder mache früh schlapp. Irgendwie ist dieses manuelle Verstellen so ungewohnt und ich weiß auch nciht wie schnell draußen laufe.. GIbts da nen Trick ?

...zur Frage

Weight Gainer und Schwindel, gibt es einen Zusammenhang?

Hey,

ich habe da seit kurzem ein Problem, welches mir ein bisschen auf die Nerven geht. Ich versuche zuzunehmen und da ich genetisch schon veranlagt bin dünn zu sein und ich einfach nicht auf meinen Kalorienüberschuss komme, da ich einfach nicht so viel Zeit habe um immer zu essen habe ich mir einen WeightGainer besorgt. Der ist echt qualitativ hochwertig, er heißt Power WeightGainer von Body Attack. Leider vertrage ich die Milch nicht so gut, auch laktosefreie Milch liegt mir nicht, deswegen nehme ich es mit Wasser ein. Ich weiß, dass ich sowieso mehr essen muss, da der WeightGainer nur als Hilfe da ist und nicht als Wundermittel.

Nun hab ich das Problem, dass mir seit dem ich den WeightGainer nehme schwindelig ist. Vor allem in der früh nach dem Aufwachen. Ich trinke auch vor dem Schlafen gehen einen Shake. Ich kann es mir nur so erklären, dass mein Blutdruck sinkt, da mein Magen mehr arbeiten muss. Kann es sein das mein Körper sich da drauf gewöhnen muss? Nach der Einnahme von dem Shake, bin ich immer sehr voll und fühle mich echt satt.

Ich lasse heute und vll. morgen den Shake mal weg um zu sehen ob ich das Problem noch immer habe, jedoch bin ich mir ziemlich sicher, dass es was mit dem Shake zu tun hat. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr echt seht lange geschlafen habt und nach dem Aufwachen fühlt ihr euch so desorientiert? So fühlt sich das ca. an obwohl ich 6-8 St. schlafe.

Kurz zu mir: 24J alt, sportlich, dünn und ansonsten gesund.

Vll. hat wer eine Idee. Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?