Beinstraffung

2 Antworten

Also ich würde schon wieder mit dem joggen anfangen. Zu viel abnehmen, das würde ich mir wünschen... ;-) Aber du musst ja nicht so oft und lang joggen. Zu deinem normalen workout würde ich 1-2 x eine Std. joggen. Das dürfte nichts ausmachen. Für die Beine sind Kniebeugen ideal. Normale, oder einen schritt vor und dann runtergehen, bis das hintere Knie knapp über dem Boden ist. Oder auch mit weit gegrätschten Beinen. Dabei aufpassen, dass die Knie nicht nach innen kippen. Und bei den normalen Kniebeugen nicht die Knie zuweit nach vorn rutschen lassen. Am besten mit dem Po weit nach hinten setzen. Viel Erfolg!

Danke ich probiere es aus,aber denke Joggen ist zu zeitaufwendig da ich ohne hin schon täglich 3 Stunden mit meinem Lieblingsport beschäftigt bin,das ginge eher nur am Wochenende

0

Kniebeugen und Ausfallschritte wo du ein Bein vorstellst und dann in die Knie gehst sind gute Heimübungen für die Oberschenkel. Ansonsten bietet sich auch das Laufen mit Gewichtsmanschetten an die du um die Knöchel schnallst.

Anfänger sucht kurze Beratung

Hallöchen,

Ich, nun völlig unzufrieden mit meinem Körper, habe um 5:35 morgens entschieden, was dagegen zu unternehmen!

ich bin 20 Jahre alt, früher extrem sportlich und hatte ebenfalls eine dementsprechende Figur.

Mittlerweile liess ich mich aufgrund der Schule und zu viel leckeres Essen völlig treiben...mittlerweile schon ansätze eines Männerbusens.

Deshalb die Fragen: Ich habe bisher nie wirklich FÜR meinen Körper getan, sondern an der Freude des Sports, der nette Nebeneffekt eines stählernen Körpers kam so.

Nun mach ich es für meinen Körper!

  1. Frage Wie krieg ich meinen Männerbusen so schnell wie möglich runter und kann effizient mit Muskelaufbau beginnen.

  2. Frage Gerne würde ich meine Arme mehr belasten, wichtig ist für mich ein muskulöser Unterarm.

  3. Frage Bauchmuskeln, wie am effizientesten?

  4. Frage Durch meinen rapiden Verlust an Sportaktivitäten, verspüre ich ab und an Rückenschmerzen. Rückenübungen wären da angesagt, welche?

Das wärs, bitte schreibt mir doch Übungen auf oder einen Link zu Ratgebern diemir helfen, ausschliesslich mit Mitteln von zu Hause zu trainieren. Hanteln usw besorg ich mir...Welche Gewichte wären dabei für den Anfang ratsam?

Besten, und herzlichsten Dank!

...zur Frage

Bikini Figur, Crosstrainer

Hey Leute!

Ich versuche bis zum Sommer noch eine Bikini Figur zu bekommen, was im Moment nicht der Fall ist. Ich bin im Basketball team meiner Schule, dort haben wir dienstags und donnerstags Training. Ansonsten habe ich vor einigen Wochen angefangen, auf dem Crosstrainer zu trainieren.

Wenn ich nicht so viel Zeit habe mache ich 30 min. lang bei ca. 80-85 Watt. Am Wochenende mache ich meistens 1 Stunde bei ca. 80-85 Watt, und am nächsten Tag Pause. Da ich eine Ganztagsschule besuche und viele Tests in der Woche schreibe, ist es schwierig für mich, unter der Woche auf den Crosstrainer zu gehen, aber ich versuche immer Freitags zu gehen und manchmal wenn ich Lust habe auch noch an einem anderen Tag nach der Schule.

Da komme ich auf ungefähr 4 mal Sport pro Woche.

Ich hätte auch noch die Möglichkeit, sonntags immer in meiner Schule schwimmen zu gehen, da dort unser Pool offen ist.

Meine Frage: ist der Cross trainer überhaupt geeignet, um eine Bikini Figur zu bekommen? Oder sollte ich auch noch Übungen,schwimmen etc. machen?

Ich habe halt das Problem dass ich Übungen immer anfange, aber dann nie regelmäßig ausführe :(

Strafft der Crosstrainer auch den Körper? Besonders unzufrieden bin ich mit meinen Oberschenkeln und meiner Hüfte, mein Oberkörper ist total schlank.

Meine Daten: 15 Jahre alt, 166cm groß, Startgewicht: 58kg, momentanes Gewicht: 56.2kg

...zur Frage

Muß man als Radsportler Krafttraining machen?

Hab mir zwei Bücher über Radtraining zugelegt (bin in keinem Verein) und in beiden ist ein Kapitel dem Krafttaining gewidmet. Die meisten dieser Übungen (jedenfalls der Übungen für die Beinmuskulatur) sind nur an Maschinen durchführbar. Ich habe weder Gelegenheit, ein Fitnessstudio zu besuchen noch große Lust, mir solche Kraftmaschinen ins Haus zu stellen (da wäre das Verständnis von seiten meiner Familie dann doch erschöpft). Nun meine Frage: Ist es für einen ambitionierten Radsportler wirklich notwendig, Krafttraining zu machen? Und wenn ja, gibt es da auch effektive Übungen ohne Maschine oder mit anderen Hilfsmitteln?

Ich mache seit Jahren regelmäßig ein Workout für Bauch und Rücken, schon allein um keine Rückenschmerzen mehr zu bekommen. Ansonsten arbeite ich auf unserem Hof relativ viel körperlich. Bin also nicht total ohne Muskeln. Außerdem sitze ich ja viel auf dem Rad. Was würdet Ihr mir da bezüglich Krafttraining noch empfehlen? An den Oberschenkeln und Waden könnte ich eben schon noch ein paar Muckis verkraften.

...zur Frage

Alkohol und Muskelaufbau? hab ein paar fragen dazu...

Also ich hab gehört, dass alkoholkonsum (ich mein kein feierabendbier, sondern mit kumpels um die häuser ziehen - 1,5 promille an einem Abend) die leber "blockiert", klar die muss ja auch den alkohol abbauen. doch nun kann die leber nicht den stofwechsel leisten, den man zum muskelaufbau braucht. was ist aber nun wenn ich samstags mittags richtig hartes Training mache, und dann am Abend mit kumpels "einen drauf mache" - war mein training dann umsonst? sollte ich es dann besser z.b. auf sonntag legen, wenn ich den Alkohol abgebaut habe, oder geht samstag auch, wenn ich sonntag dann pause mache, das die regenerationsphase dann halt einfach länger ist? Also wann am besten as Training aussetzen: vor dem Alkohol, am Tag danach, oder einfach gewohnt weiter machen?

Ich bin kein top-leistungssportler, aber einmal training um sonst machen will ich jetzt auch nicht ;-) Das "einen drauf machen" ist aber kein gewohnheits-ding, vielleicht ein oder 2 mal im monat - denn auf dauer ist alk. ja sowieso nicht gut.

...zur Frage

Ist es normal das beim Krafttraining

der Puls ansteigt das du das Herz klopfen hörst? Und soll man dann aufhören oder weitermachen(an einem Gerät)?

...zur Frage

Können (zb.) Bauarbeiter einen Sixpack ohne Übungen bekommen?

Können (zb.) Bauarbeiter einen Sixpack ohne Bauchmuskelübungen bekommen? Bei denen können doch alle Muskeln trainiert werden, Armmuskulatur bekommen sie vom heben von Gegenständen, Beinmuskulatur vom Gewichtetragen und sonst vom gehen, Rückenmuskulatur bekommen sie zb. wenn sie sich dem Boden zuneigen und dann etwas aufheben.

Doch wie bekommen Menschen die sich im Beruf körperlich betätigen Bauchmuskeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?