beine abnehmen

 - (Muskelkater, Maßeaufbau, Bein abnehmen)  - (Muskelkater, Maßeaufbau, Bein abnehmen)  - (Muskelkater, Maßeaufbau, Bein abnehmen)  - (Muskelkater, Maßeaufbau, Bein abnehmen)

1 Antwort

Ja,Muskelkater ist eine Übersäuerung des Muskels. Durch anspruchsvolles Training bilden sich auch Mikrorisse im Muskel (der eigentliche Muskelkater). Das Problem mit den Beinen habe ich auch,aber ich fahre regelmäßig Fahrrad und gehe ausgiebig joggen und das hilft einigermaßen.

ja ich würde auch sehr gerne Joggen und sehr lange Fahrrad fahren aber ich habe Angst,dass ich die Masse vom Oberkörper zu verlieren da habe ich die 1/2 Jahre umsonst die ganze Arbeit geleistet

0
@sivaskopaT

Du kannst ja den Oberkörper weiterhin trainieren. Ich gehe jeden 2. Tag joggen oder Fahrrad fahren und trainiere trotzdem 3 mal die Woche meinen Oberkörper. Meistens wenn ich im Training (Thai-Boxen) war gehe ich danach noch eine Stunde joggen.

0
@sivaskopaT

Diese Befürchtung ist grundlos. Solange du dein Krafttraining weitermachst, verlierst du durch zusätzliches Ausdauertraining keine Muskeln. Muskeln verliert man durch Athrophie, d. h. durch nicht benutzen. Außerdem stärkt z. b. Laufen die Rumpfmuskulatur, was auch kein Nachteil ist.

0
@0815runner

ja viele meinen Ich habe Fußballerbeine obwohl ich kein Fußball spiele also am Bein habe ich nur Muskeln sagen sie aber wenn sie nicht angespannt sind sind sie so schwabelig und Muskelnkann man nicht verbrennen wie kann ich meine Beinmuskulatur veringern ? was bedeutet Atrophie kannst du mir das bisschen detaierter erklären ? danke im vorraus

0

Was möchtest Du wissen?